Coaching-Tool: Gestaltung von Transfermeetings

Ein Transfermeeting sollte ca. sechs Monate nach der Abschlusssitzung mit dem Klienten durchgeführt werden. Idealerweise ist dieses Transfermeeting schon zu Beginn des Coachings, spätestens aber im Abschlussgespräch zu vereinbaren. Wie Sie das Transfermeeting strukturiert und zielorientiert gestalten, zeigt unsere Anleitung.


Seiten: 3
Format: PDF
Quelle: Coaching-Tools – Neuauflage

Prozessphase: Transfersicherung, Evaluation, Umsetzung
Inhalt: Arbeits- & Selbstorganisation, Entscheidungsfindung & Strategieentwicklung, Sonstiges/Allgemein einsetzbar
Format: Sonstiges
Einsatzfeld: Coaching
Gruppengröße: 1-2 Teilnehmer
Vorbereitungsaufwand: mittel
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben