Kauf- und Überlassungsverträge: Fünf Mustervorlagen

Die Überlassung der Gegenstände und Materialien, die für die Bildungs- und Beratungstätigkeit benötigt werden, kann entweder in Form eines Kaufs geschehen, durch den der Erwerber Eigentümer der betreffenden Sachen wird, oder durch zeitweilige Überlassung gegen Bezahlung (Miete, Leasing) oder in unentgeltlicher Form (Leihe). - Unser Mustervorlagenpaket liefert Vorlagen für die wichigsten Kauf- und Mietverträge für Bildungsanbieter.


Seiten: 15
Format: Word
Quelle: Rechtshandbuch für Training, Beratung und Coaching

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben