97 Verträge gefunden

zum Mustervertrag Satzung eines Vereins
Trainer schließen sich häufig zusammen, um ihre Leistungen im Verbund oder mindestens aufeinander abgestimmt zu erbringen. Soll ein Zusammenschluss in verbindlicher Form vertraglich geregelt werden, so hält das Gesetz dafür bestimmte, vorgegebene Formen bereit, wie etwa die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) - oder den eingetragenen Verein (e.V.). Grundlage dieser Zusammenschlüsse ist jeweils ein Vertrag, der den gesetzlichen Vorgaben genügen muss. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Trainer schließen sich häufig zusammen, um ihre Leistungen im Verbund oder mindestens aufeinander abgestimmt zu erbringen. Soll ein Zusammenschluss in verbindlicher Form vertraglich geregelt werden, so hält das Gesetz dafür bestimmte, vorgegebene Formen bereit, wie etwa die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) - oder den eingetragenen Verein (e.V.). Grundlage dieser Zusammenschlüsse ist jeweils ein Vertrag, der den gesetzlichen Vorgaben genügen muss. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Beraterverträge: Vier Mustervorlagen
Beratungsverträge sind typische Dienstverträge, die nur die Beratung, niemals aber die Erreichung des vom Auftraggeber vorgestellten wirtschaftlichen Erfolges der Beratung beinhalten. Wir haben für Sie vier Musterverträge zusammengestellt, die Sie für Ihre Beratertätigkeit nutzen können. zum Mustervertrag

Preis: 15,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Beratungsverträge sind typische Dienstverträge, die nur die Beratung, niemals aber die Erreichung des vom Auftraggeber vorgestellten wirtschaftlichen Erfolges der Beratung beinhalten. Wir haben für Sie vier Musterverträge zusammengestellt, die Sie für Ihre Beratertätigkeit nutzen können. zum Mustervertrag

Preis: 15,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Partnerschaftsvertrag
Trainer und Berater schließen sich häufig zusammen, um ihre Leistungen im Verbund oder aufeinander abgestimmt zu erbringen. Die Partnerschaft ist eine Gesellschaft, in der sich Angehörige freier Berufe zusammenschließen. Freiberufler sind nach der Vorstellung des Gesetzgebers keine Gewerbetreibenden. Wie ein Partnerschaftsvertrag gestaltet werden soll und welche Besonderheiten beachtet werden sollten, zeigt unser Mustervertrag. zum Mustervertrag

Preis: 8,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Trainer und Berater schließen sich häufig zusammen, um ihre Leistungen im Verbund oder aufeinander abgestimmt zu erbringen. Die Partnerschaft ist eine Gesellschaft, in der sich Angehörige freier Berufe zusammenschließen. Freiberufler sind nach der Vorstellung des Gesetzgebers keine Gewerbetreibenden. Wie ein Partnerschaftsvertrag gestaltet werden soll und welche Besonderheiten beachtet werden sollten, zeigt unser Mustervertrag. zum Mustervertrag

Preis: 8,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Satzung eines gemeinnützigen Vereins
Trainer schließen sich häufig zusammen, um ihre Leistungen im Verbund oder mindestens aufeinander abgestimmt zu erbringen. Soll ein Zusammenschluss in verbindlicher Form vertraglich geregelt werden, so hält das Gesetz dafür bestimmte, vorgegebene Formen bereit, wie etwa die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) - oder den eingetragenen Verein (e.V.). Grundlage dieser Zusammenschlüsse ist jeweils ein Vertrag, der den gesetzlichen Vorgaben genügen muss. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Trainer schließen sich häufig zusammen, um ihre Leistungen im Verbund oder mindestens aufeinander abgestimmt zu erbringen. Soll ein Zusammenschluss in verbindlicher Form vertraglich geregelt werden, so hält das Gesetz dafür bestimmte, vorgegebene Formen bereit, wie etwa die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) - oder den eingetragenen Verein (e.V.). Grundlage dieser Zusammenschlüsse ist jeweils ein Vertrag, der den gesetzlichen Vorgaben genügen muss. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Vertrag über ein Outdoor-Training mit stärkerer Absicherung des Veranstalters
Bei einem Outdoor-Trainingsvertrag kommt es nicht nur darauf an, die Vertragspflichten des Veranstalters, sondern insbesondere die der Teilnehmer festzuhalten: Je nach Art des Outdoor-Trainings sollte der Teilnehmer vertraglich versichern, über die erforderlichen Qualifikationen (z.B. körperliche Fitness) zu verfügen. zum Mustervertrag

Preis: 8,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Bei einem Outdoor-Trainingsvertrag kommt es nicht nur darauf an, die Vertragspflichten des Veranstalters, sondern insbesondere die der Teilnehmer festzuhalten: Je nach Art des Outdoor-Trainings sollte der Teilnehmer vertraglich versichern, über die erforderlichen Qualifikationen (z.B. körperliche Fitness) zu verfügen. zum Mustervertrag

Preis: 8,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Vertrag über Lieferung und Einrichtung einer EDV-Anlage
Bildungsträger kommen in der Regel nicht an einer modernen EDV-Anlage für die Verwaltung und Durchführung ihrer Kurse vorbei. Jedoch sind nur die wenigsten von ihnen auch in der Lage, die IT-Hardware richtig anzuschließen. Wer also den einen oder anderen Rechner kauft, sollte sich diesen direkt vom Experten ans Netzwerk anschließen - und dies auch vertraglich bestätigen - lassen. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Bildungsträger kommen in der Regel nicht an einer modernen EDV-Anlage für die Verwaltung und Durchführung ihrer Kurse vorbei. Jedoch sind nur die wenigsten von ihnen auch in der Lage, die IT-Hardware richtig anzuschließen. Wer also den einen oder anderen Rechner kauft, sollte sich diesen direkt vom Experten ans Netzwerk anschließen - und dies auch vertraglich bestätigen - lassen. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Prüfungsregelung mit häuslicher Arbeit
Für Prüfungen im Rahmen privater Weiterbildungsmaßnahmen gibt es keine gesetzlichen Vorgaben. Daher kann der Ablauf solcher Prüfungen grundsätzlich frei gestaltet werden. Einige wichtige Punkte gilt es jedoch zu beachten. Wir verraten, auf was es ankommt und geben Ihnen eine Mustervorlage für eine Prüfungsregelung mit häuslicher Arbeit an die Hand. zum Mustervertrag

Preis: 8,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Für Prüfungen im Rahmen privater Weiterbildungsmaßnahmen gibt es keine gesetzlichen Vorgaben. Daher kann der Ablauf solcher Prüfungen grundsätzlich frei gestaltet werden. Einige wichtige Punkte gilt es jedoch zu beachten. Wir verraten, auf was es ankommt und geben Ihnen eine Mustervorlage für eine Prüfungsregelung mit häuslicher Arbeit an die Hand. zum Mustervertrag

Preis: 8,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Seminarbeurteilungsbogen
Detaillierte Trainingsauswertungen helfen bei der Qualitätssicherung von Seminaren. Mit Hilfe eines Beurteilungsbogens, den die Teilnehmer am Ende eines Seminars ausfüllen, können sich Trainer schnell und einfach Feedback einholen und herausfinden, was die Stärken und Schwächen der eigenen Leistung waren. Welche Fragen ein Feedback-Fragebogen beinhalten sollte, zeigt unsere Mustervorlage. zum Mustervertrag

Preis: 2,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Detaillierte Trainingsauswertungen helfen bei der Qualitätssicherung von Seminaren. Mit Hilfe eines Beurteilungsbogens, den die Teilnehmer am Ende eines Seminars ausfüllen, können sich Trainer schnell und einfach Feedback einholen und herausfinden, was die Stärken und Schwächen der eigenen Leistung waren. Welche Fragen ein Feedback-Fragebogen beinhalten sollte, zeigt unsere Mustervorlage. zum Mustervertrag

Preis: 2,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Mustervertrag Datenschutzerklärung
Wer Informationen oder sonstige Dienstleistungen im Internet anbietet, wird damit zum 'Diensteanbieter' im Sinne des Telemediengesetzes und unterliegt den in diesem Gesetz festgelegten Informationspflichten. Diese kann er durch eine Datenschutzerklärung erfüllen. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Wer Informationen oder sonstige Dienstleistungen im Internet anbietet, wird damit zum 'Diensteanbieter' im Sinne des Telemediengesetzes und unterliegt den in diesem Gesetz festgelegten Informationspflichten. Diese kann er durch eine Datenschutzerklärung erfüllen. zum Mustervertrag

Preis: 6,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
zum Fachbeitrag Trainingsverträge: Beendigung des Vertragsverhältnisses
Mit der vollständigen beiderseitigen Erfüllung der im Vertrag übernommenen Verpflichtungen endet das Vertragsverhältnis - auch bei Trainingsverträgen. Die Beteiligten sind dann nicht mehr vertraglich aneinander gebunden. Allerdings bedeutet das nicht, dass sie überhaupt nichts mehr miteinander zu tun hätten. Zum einen sind die gesetzlichen Gewährleistungspflichten zu beachten. Zum anderen gibt es eine Pflicht zur gegenseitigen Rücksichtnahme, die zu jedem Vertragsverhältnis gehört und die auch nach dessen Beendigung bestehen bleibt. zum Fachbeitrag

Preis: 11,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Mit der vollständigen beiderseitigen Erfüllung der im Vertrag übernommenen Verpflichtungen endet das Vertragsverhältnis - auch bei Trainingsverträgen. Die Beteiligten sind dann nicht mehr vertraglich aneinander gebunden. Allerdings bedeutet das nicht, dass sie überhaupt nichts mehr miteinander zu tun hätten. Zum einen sind die gesetzlichen Gewährleistungspflichten zu beachten. Zum anderen gibt es eine Pflicht zur gegenseitigen Rücksichtnahme, die zu jedem Vertragsverhältnis gehört und die auch nach dessen Beendigung bestehen bleibt. zum Fachbeitrag

Preis: 11,00 EUR | Direktdownload

Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
PDF
Seite: 1 2 3 4 5 6 ... 10
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben