Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Trainingstools im Praxistest, Teil 13

Trainingstools im Praxistest, Teil 13

In jeder Ausgabe nimmt Training aktuell Tools unter die Lupe, die Trainerinnen und Coachs in ihrer Arbeit einsetzen können: Trainingsspiele, Coachingtools, Kartensets, Apps etc. werden auf ihren praktischen Nutzen hin getestet und bewertet. Im Dossier „Trainingstools im Praxistest, Teil 13“ lassen sich alle Testergebnisse aus 2019 nachlesen.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von Training aktuell


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Praxistest „Einmischen possible“: Das „Wir“ gewinnt
    von Sarah Lambers
    Kollaboration und vernetztes Arbeiten gewinnen zunehmend an Bedeutung. Es gilt, den Blick von den eigenen Aufgaben ab- und dem großen Ganzen zuzuwenden – ein Unterfangen, das sich als ganz schön schwierig erweisen kann, wie ein neues Trainingsspiel zeigt.

  • Praxistest „Genially“: Windräder rotieren lassen
    von Miriam Wagner
    Eine virtuelle Präsentation, bei der die Inhalte aufpoppen, wenn der Nutzer mit der Maus über einen Button fährt. Eine Infografik, bei der Wolken durch den Hintergrund ziehen. Solche interaktiven und animierten Inhalte lassen sich mit dem Online-Tool Genially erstellen. Wie gut das funktioniert, zeigt der Praxistest.

  • Praxistest „60 Impulskarten Sprechtraining“: Meine Mutter mag Makkaroni
    von Miriam Wagner
    Was hat mein morgendliches Mirabellenmüsli mit einer gesunden Stimme zu tun? Viel, wie ein neues Kartenset zum Thema Sprech¬training zeigt. Welche Übungen die Impulskarten bereithalten und was sie bewirken, zeigt der Praxistest.

  • Praxistest „Brain to go: Gans schön verdächtig“: Agiles Memory
    von Miriam Wagner
    Eine neue Spielereihe von Kosmos soll die grauen Zellen ordentlich auf Trab bringen. Insbesondere das Gedächtnis lässt sich mit „Gans schön verdächtig“ trainieren, so das Versprechen des Spieleverlags. Training aktuell fühlt ihm in einem Praxistest auf den Zahn.

  • Praxistest „Interactum“: Komm, wir spielen Transaktionsanalyse!
    von Sylvia Lipkowski
    Die Transaktionsanalyse ist eine vielschichtige psychologische Theorie, die helfen kann, sich selbst, sein Gegenüber und auch schwierige Kommunikationssituationen besser zu verstehen. Mit INTERACTUM soll es spielerisch gelingen, zumindest das zentrale Konzept der Ich-Zustände auch Laien verständlich zu machen. Auf den Petersberger Trainertagen 2019 wurde der Prototyp angespielt.

  • Praxistest „Bullet Journal“: Ziele besser im Auge behalten
    von Anja Röck
    Sich Ziele zu setzen, ist einfach, sie auch wirklich zu erreichen hingegen weniger, wie die meisten Menschen aus eigener Erfahrung nur zu gut wissen. Eine Unterstützung dafür, eigene Vorhaben zu verwirklichen, soll das Bullet Journal bieten. Die Trainerin Anja Röck hat es für Training aktuell getestet.

  • Praxistest „T-Trade“: Zwischen Zauberwürfel und Tetris
    von Axel Koch
    Ob im Einkauf, Verkauf oder in der Führung – Kommunikation und Verhandeln sind oft im Firmenalltag gefragt. Trainieren lassen sollen sich diese Skills etwa mit dem Spiel „T-Trade“. Seinen Mehrwert hat Axel Koch für Training aktuell getestet.

  • Praxistest „Peak“: Gehirnjogging mit Sogeffekt
    von Miriam Wagner
    Fähigkeiten zu trainieren, gibt es viele Wege. Doch wohl die wenigsten davon machen Spaß. Ändern könnte das eine App, die Erkenntnisse der Neurowissenschaft mit Gamification verbindet. Was „Peak“ drauf hat, verrät ein Praxistest.

  • Praxistest „Vyond“: Animierte Videos für alle
    von Miriam Wagner
    Ob im E-Learning oder im Marketing: Animierte Videos sind ein echter Hingucker. Doch wie kann man solche Filme selbst erstellen, wenn man keine Vorkenntnisse in Sachen Animation hat? Das Online-Tool Vyond kann helfen, wie der Praxistest zeigt.

  • Praxistest „Simbols“: Das große Ganze erkennen
    von Stephanie Rascher
    Teams müssen ständig gemeinsame Strategien entwickeln und Probleme lösen. Doch was, wenn die Bedingungen unsicher und die Informationen verwirrend sind? Ob sich das Trainingsspiel „Simbols“ eignet, solche Gruppenprozesse zu veranschaulichen, hat Stephanie Rascher getestet.

  • Praxistest „Der Taschen-Coach“: Schön, mich kennenzulernen!
    von Conny Thees
    Ressourcen und Handlungsfelder bei sich oder bei Klienten spielerisch identifizieren: „Der Taschen-Coach“ lädt ein, die Person im Spiegel besser kennenzulernen.


Veröffentlicht am 20.07.2020


Suche im Archiv


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren