Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Online-Marketing für Trainer und Coachs

Online-Marketing für Trainer und Coachs

Ein potenzieller Kunde googelt nach einem Trainer und findet - nichts. Das ist der Worst Case jeder Marketing-Strategie; allerdings ein leicht vermeidbarer. Denn die Logik des Suchmaschinengiganten ist durchschaubar und kann von Anbietern genutzt werden. Das Dossier von Training aktuell erklärt, wie die ideale Homepage aufgebaut sein muss, wie Schlüsselwörter eingesetzt werden und was Anzeigen bei Google bringen. Außerdem: Wie E-Mail-Newsletter Kunden auf die eigene Seite locken und ob eine eigene App nötig ist.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von Training aktuell


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Mobile Marketing: Brauchen Trainer eine App?
    von Sascha Reimann
    Jedes vierte Handy ist mittlerweile ein Smartphone und die Miniprogramme fürs Mitnehmtelefon sind der Wachstumsmarkt schlechthin. Da stellt sich die Frage: Brauchen auch Trainer eine App? Wie kann sie eingesetzt werden? Was kostet die Erstellung? TA-Redakteur Sascha Reimann mit den wichtigsten Rahmendaten und Beispielen aus der Branche.

  • Suchmaschinen-Marketing für Trainer: Geschäftspartner Google
    von Bernd Stieber
    Bei Suchmaschinenbetreibern können Weiterbildungsanbieter Anzeigen schalten, die auf ihre Homepages verlinken. Doch billig ist das nicht - und die Suchmaschinen-Reklame gehorcht eigenen Gesetzen. Bernd Stieber über die idealen 'Adwords', also advertising words.

  • Suchmaschinen-Optimierung für Trainer: Mit Keywords zum Kunden
    von Bernd Stieber
    Damit Anbieter im Netz gefunden werden, müssen sie sich auf die Logik der Suchmaschinen einstellen. Denn Google & Co. verweisen nur dann auf die eigene Seite, wenn die richtigen Schlüsselwörter fallen. Wie genau muss die eigene Seite aufgebaut sein, damit die Schlüsselwörter gefunden werden? Welche Wörter gelten überhaupt als Schlüsselwörter? Bernd Stieber mit den wichtigsten Grundlagen.

  • E-Mail-Marketing: Nützliche Newsletter
    von Torsten Schwarz
    Auch in Zeiten von Web 2.0 bleibt Marketing per E-Mail ein wichtiges Werbeinstrument für Weiterbildner. Doch wie fällt der eigene Newsletter in der täglichen Mailflut positiv auf? Einige handwerkliche Tricks und Kniffe helfen, E-Mails zu optimieren und so Leser zu gewinnen. Torsten Schwarz mit den Do's and Dont's und einer Checkliste für gelungene Betreffzeilen.

  • Webseitengestaltung: Back to Homepage
    von Thomas Plünnecke
    Sie ist immer noch die wichtigste digitale Visitenkarte von Trainern, Coachs und Beratern: Die gute alte Homepage. Autor Thomas Plünnecke erklärt, welche Struktur eine gute Website haben muss und wie man mit Grafik und Bildern Eindruck macht. Plus: Die 10 häufigsten Fehler bei der Gestaltung von B2B-Webseiten.

  • Webseitenausstattung: Wie Empfehlungen auf Knopfdruck funktionieren
    von Sascha Reimann
    Eine eigene Webseite oder ein eigenes Blog gehört für viele Trainer und Berater heute zum Standard. Doch die besten Inhalte nutzen nichts, wenn niemand darauf aufmerksam wird. TA-Redakteur Sascha Reimann erklärt, wie man Empfehlungs-Buttons einsetzt - und wann man lieber die Finger von ihnen lassen sollte.

  • Suchmaschinen-Marketing: Content statt Tricks
    von Torsten Schwarz
    Suchmaschinen ändern regelmäßig die Algorithmen, nach denen sie ihre Treffer listen. Die Folge für Homepagebetreiber: Sie müssen ihr Angebot regelmäßig daraufhin überprüfen, ob es von Interessenten im Netz werden kann. Autor Torsten Schwarz zeigt am Beispiel des Giganten Google, wie welche Auswirkungen die vergangenen Updates hatten - und wie Homepagebetreiber Neuerungen zu ihren Gunsten nutzen können.

Veröffentlicht am 03.06.2013


ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.