Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Andere Coachingwelten

Andere Coachingwelten

Coachees versuchen oft, ihre Probleme rein rational zu lösen - und entfalten so nicht ihr volles Potenzial. Coachingmethoden, die auf das Unbewusste oder gar Spirituelle abzielen, können ihnen neue Sichtweisen ermöglichen und Verhaltensänderungen anstoßen, die mit einer kopfgesteuerten Herangehensweise nicht möglich wären. Das Dossier von Training aktuell stellt ungewöhnliche Methoden vor, die bewusst Wege jenseits der Ratio beschreiten.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von Training aktuell


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Energetische Psychologie: Anklopfen am Unterbewussten
    von Sylvia Lipkowski
    Energetische Ansätze haben für viele Berater einen esoterischen Beigeschmack. Vor allem das Klopfen, dessen Erfolge sich noch immer nicht wissenschaftlich erklären lassen, wird mit Argwohn betrachtet. Dabei kann die Technik, die in der Psychotherapie mittlerweile Anerkennung gefunden hat, auch für Coachs ein interessantes Tool sein.

  • Schamanische Tools für Trainer: Mit Magie zum Manager?
    von Oliver Driver
    Magie, Schwitzhütten und Trommeln im Coaching - esoterische Experimente also? Nicht unbedingt. Eher geht es bei schamanischen Tools darum, mit einem ganzheitlichen Ansatz die Lebendigkeit und Kreativität im Einzelnen, in Teams und im gesamten Unternehmen zu wecken. Das Wissen indigener Völker kann dabei helfen, meint Coach Oliver Driver.

  • Trainieren im Tipi: Spiritualität im Seminar
    von Sylvia Lipkowski
    Manager, die im Zelt sitzen, Steinkreise legen oder über Krafttiere reden - eine befremdliche Vorstellung. Trotzdem gibt es gar nicht so wenige Trainer und Coachs, die mit solchen Elementen indianischen oder schamanischen Ursprungs arbeiten. Training aktuell hat nach ihren Gründen gefragt - und nach den Reaktionen ihrer Kunden.

  • Lernen von indigenen Völkern: Coachen wie der Medizinmann
    von Daniel Goetz und Elke Reinhardt
    Die jahrhundertealten Erkenntnisse und Rituale von Naturvölkern haben auch heute noch Relevanz und bieten insbesondere für die Arbeit mit Menschen viele nützliche Anregungen, finden Daniel Goetz und Eike Reinhardt. Die beiden Trainer haben aus ihren Erfahrungen mit indigenen Kulturen Tipps für Weiterbildner zusammengestellt.

  • Das 'Spirituelle Panorama': Landkarte mit Gott
    von Lucas Derks
    Vor zwanzig Jahren hat Lucas Derks das 'Soziale Panorama' entwickelt, um menschliche Beziehungen darzustellen. Jetzt hat der Niederländer das Modell um eine spirituelle Ebene erweitert. In Training aktuell erklärt der Sozialpsychologe, wie die innere Repräsentation von realen Menschen funktioniert - und wann Götter und Verstorbene ins Spiel kommen.

  • Intuition als Business-Tool: Brücken bauen fürs Bauchgefühl
    von Richard Graf
    Die Intuition ist der bessere Entscheider, so die Erkenntnisse der Hirnforschung. Auch im Business lohnt es sich deshalb, auf die Impulse aus dem Unbewussten zu hören. Richard Graf hat Tools entwickelt, die dieses Zuhören erleichtern sollen.

  • Neuro-Training: Lernen durch Ablenkung
    von Franz Hütter und Sandra Mareike Lang
    Unsere Vorstellung, wie Informationen aufgenommen und verarbeitet werden sollten, dreht sich fast ausschließlich um die bewusste Aufmerksamkeit. Dabei zeigen neurowissenschaftliche Experimente, dass wir schneller lernen und besser entscheiden, wenn wir das Unbewusste nutzen. Eine Erkenntnis, die sich in Trainings anwenden lässt.

  • Intuitionstraining: Ahnung mit System
    von Julia Schwarzer-Wild
    Das Vertrauen in die Intuition passt nicht in unsere durchrationalisierte Welt. Schon gar nicht in die Businesswelt, in der sich Trainer und Coachs meist bewegen. Doch gerade für sie lohnt es sich, das eigene intuitive Potenzial zu heben, ist Julia Schwarzer-Wild überzeugt. In Training aktuell erklärt sie, wie das funktioniert.

Veröffentlicht am 01.12.2014


ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier