Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Das Motto

Hier lest ihr alles zum Motto der #PTT2020

ZEITENWANDEL – ARBEITEN IM AUFBRUCH

Wir leben in einer Zeit des Dazwischen, des Sowohl-als-auch, des Gestern-und-Morgens: Die Arbeitswelt ist im Umbruch begriffen, unsere Lebenswelt auch. Wir feiern Konzepte wie Effizienz und Agilität ebenso wie Zeitsouveränität, Achtsamkeit und Gelassenheit. Wir nutzen Worte wie Volatilität, Transition, Aufbruch, um unsere Zeit zu beschreiben. Die alte Welt ist noch da, gerät aber zunehmend ins Wanken. Neue Konzepte für Arbeit und Leben werden geboren, die dem Einzelnen deutlich mehr abverlangen als die alte Welt. Nine-to-five war gestern, stete Präsenz vor Ort auch. Stattdessen sind Verteilung von Führung, Selbstorganisation, Partizipation und Vernetzung Antworten auf die Digitalisierung und die zeitliche wie räumliche Entgrenzung von Arbeit. So wie sich das Verständnis von (Unternehmens-)Führung ändert, ändern sich auch die Anforderungen an Personal- und Organisationsentwicklung, an Training und Coaching. Die PTT2020 werfen daher einen Blick auf die Themen, Konzepte, Methoden und Tools der neuen, angebrochenen Zeit, auf das Dazwischen. Wie können wir dabei helfen, den Zeitenwandel zu bewältigen, den Spagat zwischen Alt und Neu zu schaffen, Bildung und Personalentwicklung neu zu denken?


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier