Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Dr. Frank Baumgärtner (Schäffer-Poeschl Verlag)


Dr. Frank Baumgärtner (Schäffer-Poeschl Verlag)

verantwortet den Programmbereich Management & Unternehmensführung des Schäffer-Poeschel Verlags Stuttgart. Er berät und unterstützt Autoren während des gesamten Entstehungsprozesses einer Publikation, auch mit seinem didaktischen Know-how. Vor seiner Verlagstätigkeit war er langjähriger Leiter der Produktentwicklung einer privaten Fernhochschule.


Markus Brand (Institut für Persönlichkeit)


Markus Brand (Institut für Persönlichkeit)

ist Diplom-Psychologe, Manage­ment­trainer, Coach, Autor und Finalist des europäischen Trainingspreises 2018 mit Schwer­punkten auf der Persönlichkeits- und Führungs­kräf­teent­wicklung. Seit 2006 leitet er das Institut für Persön­lichkeit in Köln, ein Trainings- und Coaching­in­stitut, das auf diagnos­tik­ba­sierte Persön­lich­keits­ent­wicklung spezia­lisiert ist. Markus Brand ist ausge­bildet für den Einsatz mehrerer diagnos­tischer Instrumente auf Motiv-, Werte-, Verhal­tensstil- und Wirkungsebene und zerti­fiziert Trainer und Coachs für das Reiss Motivation Profile sowie die 9 Levels of Value Systems.


Mirja Dajani (Impulspiloten)


Mirja Dajani (Impulspiloten)

ist seit der Gründung 2015 Projektleitung der Impulspiloten GmbH mit dem Motto „Veranstaltungen verändern'. Ziel ist es, nachhaltige Events mit mehr Drama zu gestalten. Die Kulturwissenschaftlerin hat bereits mehrere Jahre in der Konzeption eines großen Business Theaters gearbeitet und kennt inhaltliche Bühnenformate aus dem Effeff.


Nadine Nobile und Sven Franke (CO:X)


Nadine Nobile und Sven Franke (CO:X)

Nadine Nobile ist Gründerin und Geschäftsführerin von CO:X. Sie begleitet Menschen in Organisationen dabei, neue und vor allem eigene Wege zu finden um ihre Zukunft in einem dynamischen Umfeld aktiv mitzugestalten. Von 2014 bis 2017 war Nadine Nobile Wegbegleiterin des Projekts 'AUGENHÖHE – Film und Dialog“ und „AUGENHÖHEwege – Film und Dialog“. Im Juni 2017 initiierte Nadine das Netzwerk „New Work Women“.
Sven Franke ist Organisations- und Prozessbegleiter, Sparringspartner für Führungskräfte und Betriebsräte, Autor und Keynote-Speaker. 2014 und 2015 initiierte er gemeinsam mit Weggefährten die Projekte „AUGENHÖHE - Film und Dialog“ und „AUGENHÖHEwege - Film und Dialog“. Zudem ist er Gründer und Geschäftsführer von CO:X.


Inga Geisler


Inga Geisler

unterstützt als Live-Online-Trainerin und Expertin für neue Lerntechnologien Menschen, die Virtual Classrooms oder Webkonferenz-Systeme für Online-Trainings, Webinare und Web-Meetings nutzen. Unter dem Motto „Menschen online begeistern“ ist ihr wichtig, dass die Sessions stets interaktiv und von Austausch geprägt sind. Weil sie selbst eine begeisterte Online-Lernerin ist, war sie 2010 Mitbegründerin des Berufsverbands für Online-Bildung e.V. und ist seitdem als aktives Mitglied tätig. 2016 ist ihr Buch „Online Trainings und Webinare“ im Beltz Verlag erschienen.


Arne Gillert (Kessels & Smit)


Arne Gillert (Kessels & Smit)

entwarf seinen ersten partizipativen Kongress mit 17. Spätestens seit der Konzeption und Leitung des zivilgesellschaftlichen Prozesses zur G20 in der Türkei (Civil 20) ist er mit Co-Referentin Helena Wiemer überzeugt, dass man durch gute Prozesse auch inhaltlich und relational schwer belastete Situationen positiv voran bringen kann.


Sebastian Herbst


Sebastian Herbst

ist Betriebswirt, Hochschuldozent und Personalmanager mit mehrjäriger Führungserfahrung in Unternehmen. Als Geschäftsführer des Roth Instituts arbeitet er Seite an Seite mit Gerhard Roth. Auf den Petersberger Trainertagen 2019 wird er im Rahmen der Preisverleihung des LAA die Laudatio auf den Hirnforscher halten.


Patrick Herrmann (Mutstifter)


Patrick Herrmann (Mutstifter)

ist Mutstifter, Speaker und Coach der Positiven Psychologie. Seine Lebensgeschichte lehrte ihn die Notwendigkeit von Mutproben und führte ihn zu der Überzeugung, dass Veränderung und Erfolg mit einem Schritt beginnen – Mut. 2019 gründet er die Mutstifter Academy und bringt Menschen und Unternehmen in ihre Handlungskompetenz.


Roman Hohaus (Pawlik Consultants)


Roman Hohaus (Pawlik Consultants)

ist als Berater, Trainer und Coach und in der Führungsebene bei PAWLIK Consultants beschäftigt. Als ausgebildeter NLP Master, lizenzierter scan-Coach und zertifizierter Blended-Learning-Trainer kann er auf Erfolge in zahlreichen Personalentwicklungs- und Beratungsprojekten in den Bereichen Vertrieb und Führung verweisen.


Matthias Jackel (Drum Cafe)


Matthias Jackel (Drum Cafe)

hat mit Drum Cafe über 800.000 Mitarbeiter und Führungskräfte trainiert. Die Qualität unserer Gemeinschaft ist für ihn Schlüssel zum Erfolg. Musikalisches Zusammenspiel versetzt Menschen in eine solche positive Gemeinschaft. Sein Buch „The Connection Phenomen“ stellt ein erstaunliches Werkzeug vor, sich und das Leben zu begreifen.


Monika Jacobi (SFIO Solution Focus in Organisations)


Monika Jacobi (SFIO Solution Focus in Organisations)

ist selbstständige Trainerin, Coach und Moderatorin aus Bonn. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Annie Bordeleau, Stephanie Hammer-Krabbe und Ania Smolka vertritt sie auf den PTT 2019 das internationale Netzwerk SFiO (Solution Focus in Organisations). Mit dem Solution Focus unterstützen sie ihre Kunden dabei, schnell und nachhaltig Veränderungen zu meistern.


Jörg Janzen (DEX Training & Consulting)


Jörg Janzen (DEX Training & Consulting)

ist Diplom-Sportpädagoge, systemischer Berater und Abenteurer! Gründer und Managing Partner der DEX Training & Consulting GmbH, Speaker, Lehrbeauftragter der Fresenius Universität und vor allem Berater & Trainer für Teams und Führungskräfte. Nach über 20 Jahren Erfahrung als Expeditionsleiter, Outdoor Trainer und Coach geht es ihm heute darum, Emotionen und Erfahrungen mit digitalen Lerntools zu verknüpfen, um nachhaltige Veränderungen zu erreichen.


Monika Janzon (RMP Germany)


Monika Janzon (RMP Germany)

ist certifed RMP®-Partner und steht für den Ansatz: Wertschöpfung folgt der Wertschätzung! Von sich selbst sagt sie: „Was mich auszeichnet ist meine Leidenschaft für funktionierende Beziehungen, die gleichermaßen geprägt sind von Wertschätzung und Effizienz. Was ich mitbringe, sind 12 Jahre Erfahrung in Coaching und Beratung von Menschen auf der Basis des Reiss Motivation Profile®.“


Peter Kenzelmann (Business Brauer)


Peter Kenzelmann (Business Brauer)

ist Brauer, Unternehmer und Keynotespeaker. Er beschreibt seine Reden als 'einen Rucksack voller kreativer Ideen: frisch, relevant, umsetzbar und alltagstauglich'. Er will Mut machen, die täglichen Herausforderungen anzugehen und Lust wecken, neue Ideen auszuprobieren. Sein Steckenpferd: Brauen und Bier.


Jörg Kopp (ananda-team)


Jörg Kopp (ananda-team)

bezeichnet sich selbst als schwarzhumorigen Speaker, Freiheitsextremist und notorischer Unternehmensgründer, den nichts mehr langweilt als Konsens über eine Mainstream-Meinung. In seinen Vorträgen möchte er durch schonungslose Ehrlichkeit irritieren, provozieren und so neue Wege einleiten.


Christa Koslitz-Mesnaric (Michl Group)


Christa Koslitz-Mesnaric (Michl Group)

ist geschäftsführende Gesellschafterin der MG Gesellschaft für Organisations- und Personalentwicklung mbH (Michl Group). Seit über 20 Jahren trainiert und berät sie in Organisationen in den Bereichen OE und PE. Am Herzen liegen ihr die Themen 'Agile Führung' und 'Betriebliches Gesundheitsmanagement'. An der Michl Group Akademie bildet sie mit ihrem Team Business Trainer/innen, Business Coachs und Fachkräfte für BGM aus.


Katharina Krentz


Katharina Krentz

ist seit 2005 bei der Robert Bosch GmbH beschäftigt. Seit 2012 konzentriert sie sich auf das Thema New Work mit Fokus auf Methoden zur virtuellen Zusammenarbeit, Mitarbeitervernetzung, Nutzung der Digital Collaboration Plattform und zum kulturellen Wandel. 2015 startete sie privat als Graswurzelbewegung die „Working Out Loud Initiative“ bei Bosch, heute umfasst die Community über 4.000 Mitglieder aus über 50 Ländern mit über 500 WOL Circles. Zudem ist Krentz Mitbegründerin der firmenübergreifenden WOL Community of Practice, die seit 2017 Themen zur Verbreitung von WOL im Unternehmen entwickelt und vorantreibt.


Karl-Heinz Land


Karl-Heinz Land

ist Autor, Redner und Investor. Die Digitalisierung erlebt und gestaltet er seit über 35 Jahren, unter anderem in Führungspositionen bei Firmen wie Oracle, BusinessObjects (SAP) und Microstrategy sowie als Gründer der Digital- und Strategieberatung neuland. Das World Economic Forum (WEF) und das „Time Magazine“ zeichneten Land 2006 mit dem „Technology Pioneer Award“ aus.


Barbara Messer (Trainity)


Barbara Messer (Trainity)

ist BBA der Steinbeis Universität, Speaker (CSP), Trainerin, Coach, Autorin, und seit über 20 Jahren tätig, auch als Ausbildungstrainerin. Sie entwickelt passgenaue Methoden und Lernsettings. Sie gründete das Trainity-Forum, das sich mit der Zukunft des Lernens und der (Weiter-)Bildung auseinandersetzt. Nicola Oßwald gehört zu diesem Trainity-Team.


Dr. Stefan Kaduk und Dr. Dirk Osmetz


Dr. Stefan Kaduk und Dr. Dirk Osmetz

sind promovierte Wirtschaftswissenschaftler und arbeiteten zunächst an der Schnittstelle von Forschung und Beratung. Zusammen haben sie über 80 Unternehmen untersucht, die die klassischen Muster von Management, Führung und Zusammenarbeit durchbrochen haben - die von ihnen so genannten Musterbrecher. Anfang 2007 gründeten sie die Musterbrecher® Managementberater. Das Team bietet verschiedene Workshop- und Beratungsformate im Rahmen der experimentellen Führungskultur- und Organisationsentwicklung an.


Wilma Pokorny-van Lochem (Institut Synergie)


Wilma Pokorny-van Lochem (Institut Synergie)

ist Geschäftsführerin der GmbH und seit mehr als 29 Jahren als Trainerin und Coach tätig. Nach ihrem Studium der klinischen Psychologie an der 'Vrije Universiteit' in Amsterdam sammelte sie in diversen Führungsfunktionen in der Wirtschaft vielfältige Erfahrungen von denen sie und ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun profitieren. Unter dem Motto 'Erfahrung kann man nicht ersitzen' führt sie ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Marken, Methoden und Modellen, insbesondere durch Einsatz der Seminarschauspieler, zu praxisnahen Ergebnissen. Neben zahlreichen Auszeichnungen bringt Wilma Pokorny-van Lochem aber vor allem eines mit: Begeisterung für Ihre Themen und das nötige 'Handwerkszeug' diese auch umzusetzen.


Axel Rachow und Johannes Sauer


Axel Rachow und Johannes Sauer

Axel Rachow und Johannes Sauer sind die Autoren des Visualisierungs-Bestsellers 'Der Flipchart-Coach'. Basierend auf den darin beschriebenen Techniken bringen sie Trainerinnen, Beratern und Coachs das Basis-Handwerkzeug für überzeugende Flipcharts und Präsentationen bei. Sie stehen seit Jahren für die Entwicklung von lebendigen Lernkonzepten und geben diese Erfahrungen in ihren Trainerausbildungen an Trainingsabteilungen, Netzwerke und interne Ausbilder weiter.


Uwe Reiner-Kolouch (Kahler Communications KCG)


Uwe Reiner-Kolouch (Kahler Communications KCG)

ist seit 2015 Geschäftsführer der Kahler Communication KCG GmbH. Nach einem Studium des Maschinenbaus mit Schwerpunkt BWL arbeitete Uwe Reiner-Kolouch gut 10 Jahre als Manager und Personalentwickler in internationalen Konzernen, bevor er sich 2004 nach erfolgreicher Ausbildung zum Wirschaftscoach als Unternehmensberater, Coach und Trainer selbstständig machte. Es folgten weitere Aus- und Weiterbildungen sowie Zertifizierungen im Trainingsbereich. Er ist außerdem Gründer des österreichischen Berater- und Trainernetzwerks imc (www.imc.or.at).


Michael Rossié (GSA)


Michael Rossié (GSA)

arbeitet seit über 30 Jahren als Sprechertrainer und Coach für Radio- und Fernsehsender sowie in allen Bereichen der Wirtschaft. In seinen Seminaren und Vorträgen zeigt er neue Wege auf, vor und mit Gruppen zu kommunizieren. Sie enthalten eine Mischung aus Training und Entertainment und sollen so das Lernen zum Erlebnis machen.


Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth


Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth

ist einer der bedeutendsten Neurobiologen Deutschlands. Seine Kernfrage ist die nach der Veränderbarkeit des Menschen. Seit über 40 Jahren gibt er seine Erkenntnisse aus der Forschung als Professor für Verhaltensphysiologie und Entwicklungsneurobiologie an der Universität Bremen weiter. Mit dem Roth Institut liefert er Konzepte für die operative Veränderungsarbeit und liefert die wissenschaftlich neurobiologischen Hintergründe zur Wirkungsweise der Methoden. Roth wurde mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse sowie dem Verdienstorden des Landes Niedersachsen ausgezeichnet.


Prof. Dr. Jutta Rump


Prof. Dr. Jutta Rump

ist BWL-Professorin an der Hochschule Ludwigshafen und leitet das Institut für Beschäftigung und Employability. Sie ist Expertin für Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung. Als Beraterin ist sie Mitglied in zahlreichen Kommissionen der Bundesregierung verschiedener Landesregierungen. Das Personalmagazin des Haufe-Verlags wählte sie schon 2007 in den Kreis der 40 führenden Köpfe im Personalwesen.


Rolf Räbiger


Rolf Räbiger

Rolf Räbiger managt und leitet die BOGENLUST-Seminare. Er ist seit 1981 passionierter Bogensportler und -trainer. Der ausgebildete DFBV- Bogensportleiter und Sachverständige für Bogensportanlagen ist berechtigt, Parcours zu planen und zu genehmigen.


Angelika Salmen (Better Best Performance Psychology by Angelika Salmen)


Angelika Salmen (Better Best Performance Psychology by Angelika Salmen)

ist Diplom-Psychologin und Coach seit 1990. Als Trainerin, Beraterin, Moderatorin, Impulsrednerin und Autorin bewegt sie sich in den Themenbereichen Organisations-, Persönlichkeits- und Führungskräfteentwicklung, Change und Unternehmenskultur-Management. In ihrem aktuellen Buch 'Wie effektiv ist Coaching?' berichtet sie von ihrer Studie zu den Wirkfaktoren im Coaching.


Mario Sander (BDVT)


Mario Sander (BDVT)

ist als Leadershipexperte und Meetingcoach Enabler für neue Formen der Zusammenarbeit. Es gilt: Kreativität freizusetzen, Lösungsoptionen zu entwickeln. Von Schnelligkeit und unterstützender Technologie getriggert, werden Optionen kombiniert, ausprobiert und umgesetzt. Als Vizepräsident ist Mario Sander im BDVT e.V. für den Europäischen Trainingspreis verantwortlich. Den Workshop wird er gemeinsam mit Roland Meyer, Experte für digitale Transformation, gestalten.


Uwe Schirrmacher (Schirrmacher GmbH)


Uwe Schirrmacher (Schirrmacher GmbH)

ist Gründer und Geschäftsführer der Schirrmacher GmbH. Seit dem Jahr 2000 entwickelt er mit seinem Team Planspiele mit dem Schwerpunkt Verhaltenstraining sowie kürzere Lerntools zum flexiblen Einsatz im Training, darunter auch das „Kommunikationsquadrat in Aktion“ in Kooperation mit dem Schulz von Thun Institut.


Dr. Daniel Schmelzer (everskill)


Dr. Daniel Schmelzer (everskill)

ist Experte im Design von E-Learning und on-site Trainingsprogrammen sowie der Gründer der everskill GmbH. Die everskill-App dient als digitaler Coach für den Lerntransfer nach Soft Skill Trainings. Er hat einen Doktortitel in Verhaltenspsychologie (Empathie als Führungsverhalten) und kann auf langjährige Trainingserfahrung in den Bereichen Kommunikation und Führungsverhalten zurückblicken. Mit der Konzeption globaler online und offline Trainingsprogramme war er zuvor sechs Jahre als L&D Experte für die Boston Consulting Group tätig.


Ralf Schmitt


Ralf Schmitt

ist seit fast 20 Jahren auf der Bühne zuhause - als Schauspieler, Redner, Trainer oder Moderator. Schmitt ist Experte für Spontaneität und Improvisation. Seine Bücher 'Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt', 'Ich bin total beliebt, es weiß nur keiner' und (jetzt neu, zusammen mit Mona Schnell) 'Kill Dein Kaninchen' bilden die Grundlage seiner Vorträge und Moderationen und leiten das Publikum an, 'flexibel im Kopf' zu sein und zu bleiben.


Stefan Schulte ter Hardt (weiterführen.de)


Stefan Schulte ter Hardt (weiterführen.de)

ist seit über 20 Jahren betrieblicher Trainer, Moderator und Coach mit einer Vielfalt von Projekten für Unternehmen und Organisationen im In- und Ausland. Parallel dazu arbeitet er derzeit an einem Buchprojekt zum Thema New Work, Agilität und transformatives Management.


Benjamin Schulz (werdewelt)


Benjamin Schulz (werdewelt)

ist Personal Branding - Experte. Er begleitet als Sparringspartner und Troubleshooter seit vielen Jahren Firmen und einflussreiche Persönlichkeiten im deutschsprachigen Raum. Seine Themen: Strategie, Positionierung, Identität und Marketing. Kunden bezeichnen den mehrfachen Geschäftsführer und Buchautor als direkten, kritischen und hartnäckigen Hinterfrager sowie Querdenker.


Dr. Ulrich Stadelmaier (permitto GmbH)


Dr. Ulrich Stadelmaier (permitto GmbH)

verantwortet den Bereich Certification & Product Development der permitto GmbH. Der Psychologe hat sich in Forschung und Beratung intensiv mit dem Brückenschlag zwischen quantitativer und qualitativer Teamdiagnostik befasst. Co-Referentin ist die Psychologin Jacqueline Neubert, Senior Consultant bei der permitto GmbH.


Karsten Stanberger (Zeitwertverlag)


Karsten Stanberger (Zeitwertverlag)

stellt in mehr als 20 Jahren beruflicher Praxis als Redner und Trainer besonders die Einzigartigkeit von Menschen in den Mittelpunkt. Der Wert der (Lebens-) Zeit und der Umgang damit zieht sich dabei wie ein roter Faden durch seine Arbeit. Er möchte Menschen wachrütteln und nachhaltig begeistern. Gemeinsam mit seiner Frau Susen ist er Autor des Entwicklungsspiels “Die Entdeckung meines Zeitwerts”.


Michael Witzke (blink.it)


Michael Witzke (blink.it)

ist, ebenso wie sein Ko-Referent Hans-Martin Sprungk, Experte im Bereich Blended Learning. Gemeinsam mit blink.it helfen sie Trainern und Unternehmen, erfolgreich Blended Learning Szenarien umzusetzen.


Dr. Georg Wolfgang (Culturizer GmbH)


Dr. Georg Wolfgang (Culturizer GmbH)

beschäftigt sich bereits seit Jahren mit den Themen Change Management sowie Unternehmenskultur – unter anderem in sieben Jahren als Berater bei der ComTeam Group. Seit der (Aus-)Gründung der Culturizer GmbH hat er sich gemeinsam mit seinem Team zum Ziel gesetzt, die spannendsten digitalen Tools für die Kulturarbeit zu entwickeln.


Isabel Zadra (Personal Life Coach)


Isabel Zadra (Personal Life Coach)

ist Personal Life Coach. Ihre Leidenschaft ist es, anderen dabei zu helfen, sich selbst zu helfen. Denn in einer Welt, in der Werte enorm wichtig, aber beileibe nicht mehr selbstverständlich sind, brauchen die Menschen den Austausch miteinander. Wo Freunde und Familie als 'Ersatztherapeuten' zu sehr gefordert sind, zielt ihr Life-Coaching-Ansatz genau in diese Lücke.


Martin Zwick (Business Professional Academy BPA)


Martin Zwick (Business Professional Academy BPA)

ist CEO der BPA GmbH, ist aktiver Speaker, Lehrtrainer und Master Coach. Seit 15 Jahren entwickelt er internationale Führungskräfteprogramme sowie neue Instrumente und Lernkonzepte für Business Training und Coaching. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Neuro-Leadership, Neuro-Didaktik und UPGRADES für aktive Trainer.


Jens Hüttner


Jens Hüttner

Jens Hüttner, Diplom-Psychologe und Geschäftsführer von artop, ist seit über 25 Jahren als Trainer und Berater in Organisationen tätig. Aktuelle Schwerpunkte sind Verhaltenstraining und Moderation, Usability/User Experience, Organisationsentwicklung, Selbstbestimmung und Selbstmanagement.



© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.