Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Speaker, Referenten, Ansprechpartner 2017


Alexandra Altmann (mynds GmbH)

Laura Baxter (Castle Mount Media GmbH)

René Borbonus

Markus Brand (Institut für Persönlichkeit)

Klaus-Jürgen 'Knacki' Deuser,

Klaus Dombrowski (GSA e.V.)

Jos Donners (MAK NRW)

Arne Flick (repeat mobile)

Sven Franke (AUGENHÖHEworks GmbH, nur Freitag Abend)

Dr. med. Stefan Frädrich (GEDANKENtanken GmbH)

Prof. Dr. Marlies W. Fröse (Laudatorin für Friedrich Glasl)

Sylvius Gerber (Veraenderungskraft)

Brunello Gianella (RMP Germany GmbH)

Dr. Friedrich Glasl

Dr. Michael Groß (Groß & Cie.)

Haider, Siegfried (experts4events)

Patrick Hypscher (Skill Hero)

Jens Hüttner (artop GmbH)

Matthias Jackel (andante communications)

Bodo Janssen

Gregor Jonescu (focus-your-mind.)

Nele Kreyßig (MPA - MotivationsPotenzialAnalyse)

Michael Kruse (Axiogenics Deutschland)

Katja Königstein (CONTUR GmbH Consulting | Training)

Anna Langheiter (design.train.mastery)

Anno Lauten (Stimm-Werkstatt)

Monika Meiler (Männerrollen)

Kerstin Nagel (HandelsColleg - Die Profil-Bilder)

Wilma Pokorny-van Lochem (Institut Synergie GmbH)

Axel Rachow und Johannes Sauer (graphic recording)

Uwe Reiner-Kolouch (KCG GmbH)

Rolf Räbiger (Bogenlust)

Uwe Schirrmacher (Schirrmacher Group)

Bruno Schmalen (BDVT)

Ralf Schmitt

Ben Schulz (werdewelt)

Fabian Seewald (DUNDU)

Raphaela Stammeier (Wohlspannung.com)

Petra Wagner (prowandel GmbH)

Petra Waldminghaus (Expertin für optische Performance und Wirkung)

Antoinette Weibel

Dr. Ulrich Wiek (Training & Coaching)

Michael Witzke (blink.it)

Bernd-Wolfgang Lubbers (lubbers GmbH)

Anita von Hertel (Akademie von Hertel)

Alexandra Altmann (mynds GmbH)


Alexandra Altmann (<i>mynds</i> GmbH)

ist Expertin für stärkenorientierte Zusammenarbeit in nationalen und internationalen Teams. Nach langjähriger Geschäftsführung bei Accenture und FranklinCovey gründete die Business Psychologin 2015 die Unternehmensberatung mynds GmbH. mynds bietet innovative Instrumente für Workshops und Führungs-programme auch in virtuellen Teams. Dazu gehört der hochwirksame Stärkentest Wie die Welt dich sieht, den mynds im deutschsprachigen Markt vertritt. Die mynds-Pioniere für Live-Online-Training bilden außerdem Trainer für den effektiven Einsatz des Systems im virtuellen Klassenraum aus.


Laura Baxter (Castle Mount Media GmbH)


Laura Baxter (Castle Mount Media GmbH)

Was kann eine 'Diva' uns beibringen? Laura Baxter, die in Deutschland lebende amerikanische Opernsängerin, Regisseurin, Hochschuldozentin, Lehrtrainerin und Performance-Coach, beschäftigt sich seit rund 25 Jahren mit der Wirkung der Stimme und des Körpers. Präsenz ist für sie ein wesentlicher Schlüssel zu mehr Erfolg: auf der Bühne, bei Präsentationen oder im Umgang mit anderen Menschen. In ihren Vorträgen verbindet Laura Baxter Musik und Gesang mit Führungsthemen. Sie ist Dozentin an der Duke University (USA) gewesen und ist seit 1999 Dozentin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Autorin des Buchs 'Dealing with Divas und anderen schwierige Persönlichkeiten' (Castle Mount Media, 2017) sowie Co-Autorin 'Die besten Ideen für mehr Humor'(Sabine Asgodom, Hrsg. GABAL Verlag Top Speakers Edition, 2013).


René Borbonus


René Borbonus

Kommunikation bewegte René Borbonus schon immer. Er hat Geisteswissenschaften studiert und gewann rhetorische Praxis als Hochzeitsredner, Moderator und Redenschreiber. Nach einer professionellen Trainerausbildung 1997 gründete er im Jahr 2000 das Weiterbildungs-Institut Communico GmbH. Heute ist René Borbonus ein gefragter Referent und ein ausgewiesener Spezialist für berufliche Kommunikation, Präsentation und Rhetorik.

Seine Keynote im Rahmen der PTT2017: 'Respekt! Ein Plädoyer für eine vergessene Tugend'


Markus Brand (Institut für Persönlichkeit)


Markus Brand (Institut für Persönlichkeit)

(Foto) und Rainer Krumm (9 Levels Institute for value systems) haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen, Teams und Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Persönlichkeit über verschiedene Methodiken und Instrumente besser kennenzulernen und zu reflektieren. Nach dem Credo „Wir sehen die Welt nicht so, wie sie ist, sondern so, wie wir sind“ setzen sie dabei mit Hilfe verschiedener Diagnostiken an der individuellen Lebensmotivstruktur (Reiss Profile®), der Verhaltenspräferenz (Insights Discovery®), den Werten (9 Levels of Value Systems) und der Wirkungs- und Wahrnehmungskompetenz (S.C.I.L. Performance Strategie) von Menschen an.


Klaus-Jürgen 'Knacki' Deuser,


Klaus-Jürgen 'Knacki' Deuser,

der Erfinder von 'NightWash', das er zum Sprungbrett für eine ganze Generation deutscher Comedians aufgebaut hat, ist einer der Wegbereiter der deutschen Comedy-Szene. Der ehemalige Hochleistungssportler und studierte BWLer hat sich über die Jahre hin vom bekannten Moderator und Produzenten selber zu einem der interessantesten deutschen Stand-upper und Keynote-Speaker entwickelt. In seinen Vorträgen plädiert er für eine neue Leichtigkeit des Muts. Mit Wissen und Witz liefert er Beispiele und Tipps wie man angstfreier, mutiger und letztendlich erfolgreicher durch sein Leben und seine Projekte gehen kann und wie man Humor perfekt für jede Form von Veränderung und Weiterentwicklung einsetzen kann.

Seine Keynote im Rahmen der PTT2017: 'Wer nie abbiegt, bleibt auf der Strecke – Anders denken, mutig handeln, neue Perspektiven'


Klaus Dombrowski (GSA e.V.)


Klaus Dombrowski (GSA e.V.)

verantwortet als Geschäftsführer das operative Geschäft der German Speakers Association e.V. Als international aufgestellter Medienmanager leitete er insgesamt 9 Tageszeitungen in 4 Ländern. Die digitale Transformation der Medien begleitete er seit 2003 für die Funke Mediengruppe als Geschäftsführer eines Softwaretechnologie-Unternehmens. Mit Klaus Dombrowski hat die GSA einen erfahrenen Manager gewonnen, der die Ausrichtung des Verbandes weiter entwickeln möchte. Zusammen mit ihm begrüßt Sie an dem GSA-Stand Martin Laschkolnig. Er führt seit 2015 als Präsident den Verband der deutschsprachigen Redner, Trainer und Coaches. Der Linzer Unternehmer, Speaker und Trainer vertrat noch davor die GSA als Vorstandsmitglied der Global Speakers Federation, ihm liegt die internationale Vernetzung der GSA besonders am Herzen. Seine Amtszeit steht unter dem Motto 'Begeistern. Bewegen. Bewirken. Speaking mit Herz und Hirn'.


Jos Donners (MAK NRW)


Jos Donners (MAK NRW)

Angefangen in der EDV, gründete und leitete Jos Donners verschiedene Firmen. Nach dem Verkauf seiner Firmen in 2006 nahm er als Geschäftsführer der Management Akademie NRW eine neue Herausforderung an. Gemeinsam mit einem Team von Führungs- und Marketingspezialisten wurden neue Konzepte entwickelt, die Unternehmern, Führungskräften und Mitabeitern helfen, ihre tägliche Arbeit effektiver und mit mehr Spaß zu erledigen. Neben den Standardtrainings für Führungskräfte und Mitarbeiter setzt die Management Akademie NRW diese neue Entwicklungen in Firmen um.


Arne Flick (repeat mobile)


Arne Flick (repeat mobile)

ist Geschäftsführer der repeatmobile GmbH mit Sitz in Berlin. Die langjährige Expertise im Bereich der Produktion von nativen und hybriden Apps (seit 2008) macht repeatmobile zu Spezialisten für das Lernen in einem mobilen Szenario.


Sven Franke (AUGENHÖHEworks GmbH, nur Freitag Abend)


Sven Franke (AUGENHÖHEworks GmbH, nur Freitag Abend)

ist Geschäftsführender Gesellschafter der AUGENHÖHEworks GmbH, Vorstand des AUGENHÖHEcommunity e.V., Keynote Speaker, Unternehmensbegleiter, Gründer von CO:X und Startup Beirat. Am 31.03.2017 ist er auf den Petersberger Trainertagen vor Ort, um einen 20-minütigen Short-Cut des AUGENHÖHE-Films 'AUGENHÖHEwege' zu zeigen und zu diskutieren.


Dr. med. Stefan Frädrich (GEDANKENtanken GmbH)


Dr. med. Stefan Frädrich (GEDANKENtanken GmbH)

ist Experte für Selbstmotivation sowie Initiator, Inhaber und Geschäftsführer der GEDANKENtanken GmbH. Als Trainer, Coach und Consultant bekannt wurde Stefan Frädrich durch seine Bestsellerbücher („Günter, der innere Schweinehund“, “Die einfachste Diät der Welt”) und umfangreiche Medienpräsenz mit eigenen TV-Sendungen (Pro 7, SAT1, VOX, WDR, Focus Gesundheit). Er ist Entwickler erfolgreicher Seminare (z. B. „Nichtraucher in 5 Stunden“) und motiviert im deutschsprachigen Raum jedes Jahr Tausende Seminar- und Vortragsteilnehmer. Sein Ziel: komplexe Zusammenhänge verständlich, logisch und unterhaltsam machen – und dadurch etwas bewirken!


Prof. Dr. Marlies W. Fröse (Laudatorin für Friedrich Glasl)


Prof. Dr. Marlies W. Fröse (Laudatorin für Friedrich Glasl)

ist Professorin für Personal- und Organisationsentwicklung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft an der Evangelischen Hochschule Dresden sowie Privatdozentin der Fakultät der Sozial- und Verhaltenswissenschaften der Friedrich Schiller Universität Jena. Im Rahmen der feierlichen Überreichung des Life Achievement Awards an Friedrich Glasl am 31.3.2017 wird Marlies Fröse die Laudatio halten.


Sylvius Gerber (Veraenderungskraft)


Sylvius Gerber (Veraenderungskraft)


'Ich mag Montage :-)' lautet das Motto von Sylvius Gerber.

Deshalb arbeitet er als Agile Coach bei Veraenderungskraft, begleitet Kunden auf Ihrem Weg zur lernenden Organisation und knüpft Netzwerke zwischen Veraenderungsinteressierten.


Brunello Gianella (RMP Germany GmbH)


Brunello Gianella (RMP Germany GmbH)

Der Geschäftsführer der RMP Germany begleitet als Change Agent und Sparringspartner große Unternehmen verschiedenster Branchen im Veränderungsprozess. So betreut er als Transformer z.B. den Kulturwandel bei der Mazda (Suisse) SA. Er kommt zum Einsatz, wenn es darum geht, die Strategie der Zukunft im Unternehmen nachhaltig und wirksam bei Führung und Belegschaft mental zu verankern – sei es auf Deutsch, Italienisch, Französisch oder Englisch.


Dr. Friedrich Glasl


Dr. Friedrich Glasl

ist als Konfliktforscher, Mediator und Organisationsentwicklungsberater tätig. Er ist Mitgründer der Trigon Entwicklungsberatung in Graz-Lenzburg sowie Visiting Professor für Organization Consulting and Conflict Management an der Staatlichen Universität Tbilisi in Georgien. Im Rahmen der PTT2017 wird Friedrich Glasl am 31.3.2017 mit dem Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet. Am Folgetag gibt er in einer Keynote Einblicke in sein Lebenswerk.


Dr. Michael Groß (Groß & Cie.)


Dr. Michael Groß (Groß & Cie.)

wurde bekannt als Olympiasieger im Schwimmen. Seit 2001 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Groß & Cie. GmbH, Königstein im Taunus. Die Beratung konzentriert sich auf zwei Geschäftsfelder: Im Change Management steht der erfolgreiche Wandel in Unternehmen im Fokus. Im Talent Management werden die Kompetenzen von Unternehmen entwickelt und gesichert. Groß besitzt einen Lehrauftrag an der Universität Frankfurt am Main zum Thema 'Digital Leadership'. Zudem ist er Autor von Fachbüchern, wie das 'Handbuch Change-Manager'.


Haider, Siegfried (experts4events)


Haider, Siegfried (experts4events)

zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Marketing- und Positionierungsexperten im deutschsprachigen Raum und ist Gründer sowie Ehrenpräsident der German Speakers Association. Wer ihn und seine Inhalte live erlebt, ist hoch motiviert, sich so aufzustellen, dass Kunden von sich aus anfragen, immer wieder gerne buchen und begeistert weiterempfehlen.


Patrick Hypscher (Skill Hero)


Patrick Hypscher (Skill Hero)

ist Gründer und Geschäftsführer der Skill Hero GmbH. Seit Jahren arbeitet er an Apps, die Seminarteilnehmer beim Lerntransfer unterstützen und ein zeitgemäßes Seminarerlebnis fördern. Hierbei helfen ihm seine Programmierkenntnisse und sein systemisch geprägtes Studium. Patrick Hypscher hat Erfahrung im Einsatz von Apps bei Seminaren von Einzeltrainern, Akademien und DAX-Konzernen.


Jens Hüttner (artop GmbH)


Jens Hüttner (artop GmbH)

, Diplom-Psychologe, ist Geschäftsführer, Gründungsmitglied und Partner der artop GmbH. Seit 1990 arbeitet er als Trainer, Moderator und Berater für Organisationen, Führungskräfte und Teams. 1992 schloss er sein Psychologiestudium mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie ab und arbeitete anschließend acht Jahre am Lehrstuhl für Kognitive Ergonomie/Ingenieurpsychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 1998 ist er als Ausbilder und Lehrtrainer für Trainer/innen und Berater/innen tätig. In der artop-Akademie ist Jens Hüttner Ausbildungsleiter der seit 20 Jahren erfolgreichen Ausbildung zum/zur Trainer/in. Zusätzlich zu den fachlichen und methodischen Inhalten ist die Auseinandersetzung mit der eigenen professionellen Rolle nach unserem Verständnis fundamental für Trainerinnen und Trainer. Somit ist sie ständiger Reflexionsgegenstand der Ausbildung.


Matthias Jackel (andante communications)


Matthias Jackel (andante communications)

ist Geschäftsführer der andante communications GmbH, Inhaber von Drum Cafe, Motivationstrainer und Musik-Coach für Unternehmen. Seit 1994 entwickelte er in verschiedenen Managementpositionen Teams unterschiedlicher Firmen. Seit 2004 coacht er Führungskräfte und Unternehmen speziell mit Musik. Seine Überzeugung ist, dass der Schlüssel zur Bewältigung unserer Herausforderungen die Qualität ist, mit der wir als Gemeinschaft agieren. Matthias Jackel hat mit Melicutie® eine neue Methode zur Nutzung von Musik erschaffen. Ein erstaunliches Werkzeug, um sich und das Leben zu begreifen.


Bodo Janssen


Bodo Janssen

studierte BWL und Sinologie und stieg im Anschluss ins elterliche Hotel-Unternehmen ein. Nachdem sein Vater bei einem Flugabsturz ums Leben gekommen war, übernahm er die Führung der Hotelkette. Als er bei einer Mitarbeiterbefragung vernichtende Ergebnisse erhielt, beschloss er, für eineinhalb Jahre ins Kloster zu gehen. Nach dieser Zeit der inneren Einkehr leitete er in seinem Unternehmen einen Paradigmenwechsel ein mit dem Ziel, eine authentische Unternehmenskultur zu entwickeln, in der jeder Mitarbeiter im Unternehmen das leben kann, was ihm als Mensch wichtig ist.

Seine Keynote im Rahmen der PTT2017: 'Wenn Wertschätzung Menschen begeistert'


Gregor Jonescu (focus-your-mind.)


Gregor Jonescu (focus-your-mind.)

ist Geschäftsführer von 'focus-your-mind.', Mental-Trainer und -Coach für Führungskräfte und Unternehmen mit dem Schwerpunkt 'Erlangung von mentaler Stärke und mentaler Fitness'. Seine Überzeugung ist, dass der Schlüssel zur Bewältigung unserer aktuellen Herausforderungen sowohl beruflich als auch privat, der bewußte Umgang mit den eigenen Gedanken ist. Gregor Jonescu hat mit NIMM5 eine neue Methode zur Nutzung von Achtsamkeitsübungen erschaffen. Die Übungen sind so gestaltet, dass sie fast zu jeder Zeit und fast an jedem Ort praktiziert werden können. Dadurch kann der Nutzer seine Leistungsfähigkeit und Lebensqualität steigern.


Nele Kreyßig (MPA - MotivationsPotenzialAnalyse)


Nele Kreyßig (MPA - MotivationsPotenzialAnalyse)

und Stefan Lapenat vom Institut für Motivationspotenziale sind seit über 13 Jahren im Bereich der Motivdiagnostik aktiv. Unter dem Motto 2Motive messen. Leistung steigern.' unterstützen sie Unternehmen beim Einsatz der MotivationsPotenzialAnalyse MPA – der ersten deutschen Motivanalyse für Businesskontexte mit wissenschaftlicher Empfehlung.


Michael Kruse (Axiogenics Deutschland)


Michael Kruse (Axiogenics Deutschland)

ist Unternehmensberater und Coach, Geschäftsführer Axiogenics Deutschland sowie Mitglied der Geschäftsleitung Performance and WellBeing Center. Darüber hinaus ist er Experte für HR-Projekte, werteorientierte Führung und das Individuellen Werte Coaching, einem Coaching-Ansatz auf der Basis kognitiver Selbst-Steuerung. Neuen Antrieb für seine Arbeit erhält Kruse stets bei der Betrachtung der folgenden Frage 'Welche Wahl habe ich und was kann ich tun, genau in diesem Moment, um den größten Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen?'. Für ihn ist diese Frage 'wie ein 'Perpetuum Mobile', von Lebensfreude, Optimismus und Pragmatismus getrieben - in der Einsicht, dass es nie endgültige Lösungen geben wird.'


Katja Königstein (CONTUR GmbH Consulting | Training)


Katja Königstein (CONTUR GmbH Consulting | Training)

ist Expertin und Partnerin der CONTUR GmbH Consulting | Training für Web-Meetings und Web-Moderation. Sie ist langjährige, begeisterte Trainerin für Webinare und Live-Online-Trainings (via WebEx, GoTo-Meeting, Fastviewer usw.) im deutschen und internationalen Raum und berät Unternehmen bei der Gestaltung von Web-Konferenzen und Live-Online-Trainings. Neben ihren vielseitigen praktischen Erfahrungen ist sie - als zertifizierte Tele-Tutorin - und Senior Consultant/Prokuristin beim TAURUS-Institut an der Universität Trier tätig. Gemeinsam mit Dr. Peter Belker, ebenfalls Partner der CONTUR GmbH, trainiert sie im Bereich „Virtuelle Führung und Zusammenarbeit“ wie Teams auch auf räumliche Distanz erfolgreich geführt werden können.


Anna Langheiter (design.train.mastery)


Anna Langheiter (design.train.mastery)

Trainings von der Stange? Nicht mit Anna Langheiter. Die Expertin für Trainingsdesign steht für lebendige und nachhaltige Lernprozesse. Mit ihrem Konzept design.train.mastery verhilft sie Unternehmen zu passgenauen und individuellen Trainings. Dieses Wissen gibt sie nun auch in ihrer Weiterbildung zum Trainingsdesigner sowie in ihrer Trainer-Ausbildung weiter. Anna Langheiter arbeitet weltweit und trainiert in den Sprachen Englisch und Deutsch.


Anno Lauten (Stimm-Werkstatt)


Anno Lauten (Stimm-Werkstatt)

Anno Lauten ist Diplom Sänger und einer der innovativsten Experten für Stimme, Kommunikation und Gesundheit in D-A-CH. Der Unternehmer ist Businesscoach, Autor u.a. von 'Stimmtraining-live' (Haufe) und 'Die wirkungsvolle Stimme' (GABAL) sowie Inhaber der Stimm-Werkstatt, Institut für mündliche Wertschöpfung in Köln. Er berät Unternehmen zu stimmigen Kommunikationskonzepten und verhilft seinen Coachees zu sicherem und selbstbewusstem Auftreten in allen Situationen. Motto: Mehr sagen mit weniger Worten.


Monika Meiler (Männerrollen)


Monika Meiler (Männerrollen)

unterstützt als erfahrener Coach Männer, zur eigenen Identität zu finden. Ihre Passion ist es, Männer dabei zu bestärken, Ziele, Träume und Wünsche aus eigener Kraft zu erreichen. Als Initiatorin sieht sie es als ihre Aufgabe, Anstoss zu geben, Rollen wieder gezielt an persönlichen Werten und Bedürfnissen auszurichten. Gemeinsam mit den Coachees geht sie auf die Suche nach Rollen, von denen man(n) sich verabschieden sollte. Durch vorbehaltloses Ausprobieren und Experimentieren legt sie neue mögliche Rollen offen. Ihre ersten Erfahrungen mit der Bedeutung von Rollen sammelte sie als Laienschauspielerin in verschiedenen Theaterensembles. Wenn der Mann das wahre ICH neu entdeckt, wird er Wege finden, sein ICH authentisch zu leben. Dann heisst es: Bühne frei für ein neues Kapitel. Monika Meiler hat oft genug erlebt, dass ein solcher Rollentausch vom Umfeld mit Anerkennung und Dankbarkeit belohnt wurde. Sie ist in der Schweiz, Österreich und in Deutschland tätig.


Kerstin Nagel (HandelsColleg - Die Profil-Bilder)


Kerstin Nagel (HandelsColleg - Die Profil-Bilder)

ist Bachelor of Arts und arbeitet seit 1998 im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung. Durch viele Projekte hindurch zieht sich bei beiden die Arbeit am und um das Thema Service und Kundenorientierung – für Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter.


Wilma Pokorny-van Lochem (Institut Synergie GmbH)


Wilma Pokorny-van Lochem (Institut Synergie GmbH)

ist Geschäftsführerin der GmbH und seit mehr als 28 Jahren als Trainerin und Coach tätig. Nach ihrem Studium der klinischen Psychologie an der 'Vrije Universiteit' in Amsterdam sammelte sie in diversen Führungsfunktionen in der Wirtschaft vielfältige Erfahrungen von denen sie und ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun profitieren. Unter dem Motto 'Erfahrung kann man nicht ersitzen' führt sie ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Marken, Methoden und Modellen, insbesondere durch Einsatz der Seminarschauspieler, zu überzeugenden und praxisnahen Ergebnissen. Neben zahlreichen Auszeichnungen bringt Wilma Pokorny-van Lochem aber vor allem eines mit – ansteckende Begeisterung für Ihre Themen und das nötige 'Handwerkszeug' diese auch umzusetzen.


Axel Rachow und Johannes Sauer (graphic recording)


Axel Rachow und Johannes Sauer (graphic recording)

sind die Autoren des Visualisierungs-Bestsellers 'Der Flipchart-Coach'. Basierend auf den darin beschriebenen Techniken bringen sie Trainern, Beratern und Coaches das Basis-Handwerkzeug für überzeugende Flipcharts und Präsentationen bei. Sie stehen seit Jahren für die Entwicklung von lebendigen Lernkonzepten und geben diese Erfahrungen in ihren Trainerausbildungen an Trainingsabteilungen, Netzwerke und interne Ausbilder weiter.


Uwe Reiner-Kolouch (KCG GmbH)


Uwe Reiner-Kolouch (KCG GmbH)

ist seit 2015 Geschäftsführer der Kahler Communication KCG GmbH. Nach einem Studium des Maschinenbaus mit Schwerpunkt BWL arbeitete Uwe Reiner-Kolouch gut 10 Jahre als Manager und Personalentwickler in internationalen Konzernen, bevor er sich 2004 nach erfolgreicher Ausbildung zum Wirschaftscoach als Unternehmensberater, Coach und Trainer selbstständig machte. Es folgten weitere Aus- und Weiterbildungen sowie Zertifizierungen im Trainingsbereich. Er ist außerdem Gründer des österreichischen Berater- und Trainernetzwerks imc (www.imc.or.at).


Rolf Räbiger (Bogenlust)


Rolf Räbiger (Bogenlust)

leitet die Bogenlust-Seminare und kombiniert aktuelle Anforderungen mit traditionellen Werten. Als Schießsportleiter des DFBV ist er berechtigt, Parcours zu planen und zu genehmigen. Ulf Umlauff (ohne Bild) ist ebenfalls Schießsportleiter und verantwortlich für das Equipment. Er baut traditionelle Holzbögen und Holzpfeile in ursprünglicher Weise. BOGENLUST führt Kurse im Bogenschießen in Köln, Bonn, Brühl, Wuppertal, Leverkusen, Eifel sowie deutschlandweit für Firmen-Events und -Incentives und im Freizeitbereich auf bestehenden Parcours sowie auf mobilen In- und Outdoor-Bogenanlagen durch.


Uwe Schirrmacher (Schirrmacher Group)


Uwe Schirrmacher (Schirrmacher Group)

ist Geschäftsführer der Schirrmacher GmbH. Seit dem Jahr 2000 entwickelt er mit seinem Team Planspiele mit dem Schwerpunkt Verhaltenstraining, welche betriebswirtschaftliche Prozesse realistisch abbilden. Seit 2015 arbeitet Uwe Schirrmacher in Kooperation mit dem Transferzentrum für Neurowissenschaften in Ulm zu gehirngerechtem Lernen in der Erwachsenenbildung.


Bruno Schmalen (BDVT)


Bruno Schmalen (BDVT)

ist Vizepräsident des Verbands und Experte für Erfolgskontrolle in der Personalentwicklung. Er moderiert und begleitet Veränderungsprojekte mit der von ihm entwickelten Methode Er:Kon. Er untersucht unternehmenskulturelle Aspekte, um zu sicheren Entscheidungen über Methoden des Changemanagements und des Qualitätsmanagements zu gelangen. Melanie Kalski (Merck KGaA) und Christa Weidner (PW aktiengesellschaft), Gewinnerinnen des europäischen Preises für Training, Beratung und Coaching, sind Expertinnen für digitale Tranformationsprozesse.


Ralf Schmitt


Ralf Schmitt

Ralf Schmitt ist seit fast 20 Jahren auf der Bühne zuhause - als Schauspieler, Redner, Trainer oder Moderator. Schmitt ist Experte für Spontaneität, seine Bücher 'Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt' und 'Ich bin total beliebt, es weiß nur keiner' bilden die Grundlage seiner Vorträge und Moderationen und leiten das Publikum an, 'flexibel im Kopf' zu sein und gern auch mal spontan zu handeln. Er ist darüber hinaus Mitautor des Buches 'Die besten Ideen für mehr Humor'.

Ralf Schmitt wird 2017 als Moderator durch das Gipfeltreffen der Weiterbildung führen.


Ben Schulz (werdewelt)


Ben Schulz (werdewelt)

macht Menschen zu Marken. Als Sparringspartner und Troubleshooter begleitet der Personal Branding-Experte Firmen, Institute und einflussreiche Persönlichkeiten bei ihrer Business-Strategie, Positionierung und in ihrem Marketing. Der Geschäftsführer der Agentur werdewelt ist Autor zahlreicher Bücher wie z.B. 'Erfolg braucht ein Gesicht'.


Fabian Seewald (DUNDU)


Fabian Seewald (DUNDU)

ist der kreative Dynamo hinter DUNDU und baut die Brücke zwischen Kunst und Wirtschaft. In seiner Bachelorarbeit erforschte er die DUNDU-Puppe schon als Tool für Change Management für Social Business. Für die Digitalisierung sieht sich er sich mit dem Hippie-2.0-Mind-Set gut ausgerüstet und gibt mit seinem Team das künstlerische Opening, was man nicht verpassen sollte. In einer interaktiven Show zeigt er wie Kollaboration einzigartig visualisiert werden kann, was Puppenspiel mit Digitalisierung in Unternehmen zu tun hat und wie die kollektive Animation zum Erfolg im Team führt.


Raphaela Stammeier (Wohlspannung.com)


Raphaela Stammeier (Wohlspannung.com)

ist Ressourcendetektivin, Coach und Trainerin. Als Expertin für Resilienz begleitet sie Teams und Einzelpersonen dabei, Prozesse und Verhaltensweisen zu reflektieren. Dabei entwickelt sie mit lösungsorientiertem Blick wirksame Veränderungsstrategien im individuellen Dialog. Das Wiedererkennungsmerkmal ihrer thematisch breit gefächerten Trainings, Moderationen und Coachings rund um Kern, Kick und Kooperation: Wohlspannung durch effektives Selbst- und Umgebungsmanagement!


Petra Wagner (prowandel GmbH)


Petra Wagner (prowandel GmbH)

ist Gründerin und Geschäftsführerin der prowandel Gesellschaft für Personal-& Organisationsberatung mbH und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Fach- und Führungskraft, Standortleiterin, Unternehmerin. Nach einer medizinisch-technischen Berufsausbildung und einem Diplom-Studium (SA/SP) hat sie sich umfangreich weitergebildet: Personal- und Organisationsentwicklung, HR-Management, Mediation. Heute berät sie Unternehmen und Institutionen in personalstrategischen Fragen, moderiert Veränderungsprozesse, trainiert und coacht. Sie beobachtet Trends im Beratermarkt und entwickelt Tools für Trainer und Coaches.
Ihr Motto: 'Der Blick fürs Ganze, Kreativität, ein ‚Händchen fürs Menschliche’ und Optimismus sind die Quellen, aus denen ich – neben allem Fachlichen – schöpfe.'


Petra Waldminghaus (Expertin für optische Performance und Wirkung)


Petra Waldminghaus (Expertin für optische Performance und Wirkung)

Seit 16 Jahren zieht die erfolgreiche Imageberaterin, Speakerin und Autorin Menschen an und macht ihre Kunden fit für einen optisch wirksamen Auftritt auf jeder beruflichen Bühne. Sie ist Inhaberin des Beratungsnetzwerkes CorporateColor und bildet seit vielen Jahren neue Imageprofis aus- und weiter.


Antoinette Weibel


Antoinette Weibel

ist Direktorin am Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten an der Universität St. Gallen und Ordinaria für Personalmanagement. Sie gehört zu den führenden Vertrauensforschern in Europa, seit mehr als 20 Jahren untersucht sie die Bedingungen für Vertrauen, dessen Mechanismen und Auswirkungen in der Wirtschaftswelt. Neben dem Thema Vertrauen in all seinen Facetten erforscht sie den Einfluss von Institutionen auf die Motivation und das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Weibel ist zudem Präsidentin der FINT (First International Network of Trust Researchers) und Mitglied des Lenkungsausschusses der EGOS (European Group for Organizational Studies).
Ihre Keynote im Rahmen der PTT2017: 'Vertrauen – Warum es sich lohnt, in 'Bluemliwiese' zu investieren und welche Hürden zu nehmen sind' [Arbeitstitel]


Dr. Ulrich Wiek (Training & Coaching)


Dr. Ulrich Wiek (Training & Coaching)

studierte BWL und Sozialwissenschaften und ist seit 1999 als Trainer, Berater und Coach tätig. Der ausgebildete Fairnesscoach/-trainer ist ein Experte für Werte und Fairness in Kommunikation und Führung. Seine Expertise ist in Deutschland, Europa, USA, China und Brasilien gefragt. Ulrich Wiek ist außerdem Vizepräsident im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.


Michael Witzke (blink.it)


Michael Witzke (blink.it)

und Konstantin Ristl (ohne Foto) sind Gründer von blink.it. Sie helfen Trainern, Speakern und Coaches dabei die beste Verbindung zwischen ihrer Livepräsenz und einer Onlinebegleitung zu schaffen. Für mehr Nachhaltigkeit, Transfer & Erfolg! Mehr erfahren auf www.blink.it


Bernd-Wolfgang Lubbers (lubbers GmbH)


Bernd-Wolfgang Lubbers (lubbers GmbH)

ist seit 30 Jahren Trainer, Berater und Coach namhafter Unternehmen und Führungskräfte. Nach seiner Managementkarriere studierte er Psychologie und machte eine Ausbildung zum Psychotherapeuten. Er ist Gründer und Gesellschafter der heute 25-köpfigen lubbers GmbH (Schwerpunkt: Kultur- und Führungskräfteentwicklung). Sein Motto: 'Lieber ehrlich als höflich.'


Anita von Hertel (Akademie von Hertel)


Anita von Hertel (Akademie von Hertel)

hat 10 Jahre als Rechtsanwältin praktiziert bevor sie sich 1999 ausschließlich auf den Bereich Wirtschaftsmediation spezialisiert hat. Ihr Wissen hat sie in Studien in ganz Europa, den USA und in China in allen mediationsrelevanten Bereichen und in mehr als fünf Sprachen vertiegt. Anita von Hertel ist außerdem Dozentin für Mediation an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland. Seit vielen Jahren unterrichtet sie die Praxis der Wirtschaftsmediation in der Akademie von Hertel.



© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier