Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Nachlese 2009

Nachlese 2009

Waren Sie dabei oder haben Sie sie verpasst? Die Rede ist von den fünften Petersberger Trainertagen, die managerSeminare am 27. und 28. März 2009 im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter bei Bonn veranstaltet hat. Unsere kleine Rückschau bietet Wissenswertes rund um die Petersberger Trainertage 2009.
 

Petersberger Trainertage 2009 in Zahlen
Bildimpressionen der Petersberger Trainertage 2009
Downloads & Infos 2009
Referenten 2009
Aussteller 2009
Keynote Speaker 2009

Adler Social Coaching – Eric Adler


Adler Social Coaching – Eric Adler

Eric Adler vermittelte bereits über 50.000 Teilnehmern auf seinen Vorträgen, Seminaren und Workshops sein Know-how und lehrte sowohl in Schulklassen als auch auf der Universität (sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Uni Innsbruck) „Social Competence“. Als Gründer des „Adler Social Coaching-Institutes für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz“ bildet er international Lizenztrainer aus und widmet sich vor allem der Erforschung und Entwicklung von Inhalten und Methodiken zur Förderung von Persönlichkeit, Selbststeuerung und Fremdsteuerung - eben Sozialkompetenz. Von ihm stammt die Formel: „Social Competence ist die Fähigkeit mit sich selbst und seinem Umfeld zurecht zu kommen. Umso besser jemand mit sich selbst zurecht kommt, desto zufriedener ist er. Umso besser jemand mit seinem Umfeld zurecht kommt, desto erfolgreicher ist er.“


Agentur mehrwert – Gabriele Bartsch


Agentur mehrwert – Gabriele Bartsch

Gabriele Bartsch ist Geschäftsführerin der Agentur mehrwert gGmbH. Nach einer Verwaltungsausbildung studierte sie Soziologie und Kulturwissenschaften an der Universiät Tübingen, danach folgten Weiterqualifizierungen in Systemischer Organisationsentwicklung und ein Master-Zertifikat in HR-Management und Coaching. Gabriele Bartsch verfügt über langjährige Erfahrungen u.a. im Projektmanagement und Konfliktmanagement sowie über ausführliche Kenntnisse zum Thema Organisationsstrukturen. Sie arbeitet lösungs- und ergebnisorientiert und besitzt eine hohe Vermittlungskompetenz.


alto Life-Consulting – Dr. Gerd Köster


alto Life-Consulting – Dr. Gerd Köster

Nach dem Abschluss eines geisteswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Studiums arbeitet Gerd Köster lange Jahre erfolgreich als selbstständiger Unternehmer. Die Erfahrungen in diesen so unterschiedlichen Disziplinen weckten das Interesse an einer neuen Herausforderung. Seine Beraterlaufbahn begann er mit einer Trainerausbildung bei der Trainer-Akademie München, dem Erwerb von Trainerlizenzen der Verhaltens- und Werteprofile nach DISG und Reiss und einer Dissertation über eine neue Form des Managements, des Wertemanagements. Über die St. Galler Business School ist er mit einem globalen Zentrum der Wirtschaftstheorie und -praxis vernetzt. Zum Wintersemester 07/08 erhält Dr. Gerd Köster den Lehrauftrag 'Werte, Konfliktlösung und Kommunikation in Unternehmen' an der Hochschule Bremen.


A-M-T AG – Thomas Lorenz


A-M-T AG – Thomas Lorenz

Thomas Lorenz ist Firmengründer und Vorstandsvorsitzender der A-M-T Management Performance AG. Er setzt sich seit Jahren in Deutschland dafür ein, Improving Performance als neue Kompetenz der Bildungsarbeit in der beruflichen Weiterbildung einzuführen. Der Diplom-Ökonom hat vorher in unterschiedlichen Unternehmen Personalentwicklung gestaltet.


A-M-T AG – Stefan Oppitz


A-M-T AG – Stefan Oppitz

Stefan Oppitz ist Vorstand der A-M-T Management Performance AG. International wurde er für die Umsetzung von nutzenorientierter Weiterbildung (Performance Improvement) ausgezeichnet. Sein aktuelles Thema ist die Übertragung dieser Performance Tools auf Führungskräfte. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist der Einsatz von psychometrischen Instrumenten in der Führungs- oder Teamentwicklung. So führt er u.a. im deutschsprachigen Bereich Lizenzierungen für MBTI®-Trainer durch.


ARGO Personalentwicklung GmbH – Sascha Maurer


ARGO Personalentwicklung GmbH – Sascha Maurer

Sascha Maurer ist Geschäftsführender Gesellschafter der ARGO Personalentwicklung GmbH in München, der deutschen Niederlassung eines österreichischen Beratungsunternehmens aus Wien. Mehr als zehn Jahre lang sammelte er als Personalleiter, Leiter Personal- und Organisationsentwicklung, Personalentwickler, Trainer und Berater interne Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen. Im Jahr 2000 gewann er den Deutschen Trainingspreis in Silber des Berufsverbandes Deutscher Verkaufsförderer und Trainer e.V. für ein Förderprogramm für Führungsnachwuchskräfte der DaimlerChrysler AG. Er ist systemischer Berater, Diplom-Betriebswirt/FH Ludwigshafen und Diplom-Psychologe/RWTH Aachen.


BDVT e.V. – Christa Mesnaric


BDVT e.V. – Christa Mesnaric

Christa Mesnaric ist Vizepräsidentin des BDVT und seit 18 Jahren Unternehmerin. Sie arbeitet bundesweit als Trainerin und Führungskräfte-Coach und bildet BDVT-geprüfte Trainer, Berater und Coachs aus. Im Rahmen der Petersberger Trainertage moderiert sie den Workshop des BDVT, den 2009 die BDVT-Mitglieder Markus Blaschka, Sabine Engel, Werner Gorzalka und Christian Wedemeyer gestalten.


CSG Medien – Christiane Grabow


CSG Medien – Christiane Grabow

Christiane Grabow, Inhaberin von CSG Medien und Markeninhaberin des Coachingtools LPScocoon®, ist systemische Beraterin, Coach und Mediatorin mit pädagogisch-psycholgischer Laufbahn und über 30 Jahren Berufserfahrung. Ihr Coachingtool wurde 2007 und die Online-Version 2008 mit einem Innovationspreis ausgezeichnet.


Evolution Management GmbH – Markus Schneider


Evolution Management GmbH – Markus Schneider

Der Mensch:Industriekaufmann, Dipl.-Volkswirt, Systemischer Berater, CRM-Consultant, Projektmanager, Management Trainer, Executive Coach, ausgebildet in Meditation, Tai Chi und Deeksha, Familienvater, Seelsorger. Die Vision: Was, wenn wir von Menschen geführt würden, die wissen, wer sie sind? Die Antwort auf diese Frage entdecken Sie in sich selbst. Als Sie die Vision gelesen und darüber nachgedacht haben, haben sie es schon gespürt.


Ferrari Beratung – Elisabeth Ferrari


Ferrari Beratung – Elisabeth Ferrari

Elisabeth Ferrari studierte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, hat Führungserfahrung – auch als Personalreferentin - und arbeitet seit 15 Jahren als systemische Unternehmensberaterin. Die 4-jährige Ausbildung am SySt-Institut in München prägt wesentlich ihr Berufs- und Arbeitsverständnis in der Begleitung komplexer Veränderungsprozesse. Wesentliches berufliches Ziel – neben erfolgreiche Projektarbeit: Handwerkzeuge der Beratung für die unterschiedlichsten Kontexte und Situationen sorgfältig und lernbar zu entwickeln und zu beschreiben.


flextrain – Sabine Heß


flextrain – Sabine Heß

Sabine Heß, Mitinhaberin des Trainingsinstituts flextrain, ist seit 20 Jahren im Geschäft (seit 13 Jahren als Trainerausbilderin, seit 1998 zudem als Coach). Die Mitautorin von „Mit Rollen spielen“ ist NLP-Trainerin, ausgebildet in systemischer Beratung und LAB-zertifiziert. flextrain wurde mehrfach national und international ausgezeichnet (BDVT, ASTD).


GSA – Thilo Baum


GSA – Thilo Baum

Thilo Baum ist Kommunikationswissenschaftler und Journalist. Sein Studium der Theaterwissenschaft und Publizistik an der Freien Universität Berlin schloss er ab mit einer Arbeit über die „Dramaturgie des interaktiven Fernsehfilms“. Während des Studiums schrieb Thilo Baum für die Berliner Boulevardzeitung „B.Z.“ Theater- und Filmkritiken sowie Texte für die Sonderthemen- und Beilagenredaktion. Nach dem Volontariat wurde er Lokalredakteur, dann Schlussredakteur beim „Berliner Kurier“. Der Wunsch nach Eigenständigkeit machte Thilo Baum zum Selbstständigen: Seit 2004 ist Thilo Baum Seminarentwickler, Trainer und Coach. Er schult Journalisten und PR-Leute und hilft Unternehmen in Seminaren und Workshops, ihre Kommunikation zu optimieren.


Huthwaite International – Thomas Thielen


Huthwaite International – Thomas Thielen

Thomas Thielen, Geschäftsführer der mindmedia.LIVE GmbH, einem Kooperationspartner für Deutschland von Huthwaite International, ist seit 20 Jahren in Marketing & Vertrieb tätig (seit 1996 im Bereich Training & Beratung). Der Gastautor in „Professionelles Direktmarketing“ ist seit einigen Jahren von Huthwaite Int. als SPIN®-Selling-Trainer lizensiert (basierend auf 30 Jahren Forschung von internationalem Verkaufsverhalten). Huthwaite Int. hat in diesem Jahr den Queens Award, International Trade 2008 gewonnen.


Die Ideeologen – Jens-Uwe Meyer


Die Ideeologen – Jens-Uwe Meyer

Jens-Uwe Meyer hat Deutschlands ungewöhnlichste Berufsbezeichnung: Er ist „Ideeologe“. Mit einer Mischung aus strategischem Know-how und kreativem Denken entwickelt er Ideen für Unternehmen wie Volkswagen, Microsoft Deutschland sowie mehrere Anstalten der ARD. Er hat einen MBA und Deutschlands ersten Lehrauftrag für „Corporate Creativity“ im MBA-Studiengang der Handelshochschule Leipzig. So ungewöhnlich wie sein Denkansatz ist auch sein Werdegang: Er ist ausgebildeter Polizeikommissar, war Chefreporter von Pro Sieben und Programmdirektor eines Radiosenders. Er ist Autor von fünf Büchern zu den Themen Kreativität und Strategie. Im August 2008 erschien sein Buch „Das Edison-Prinzip“. Es beschreibt die faszinierenden Denktechniken des Erfinders der Glühbirne und zeigt, wie Manager und Unternehmen diese Denktechniken heute nutzen können.


IT Innovation Transfer, Kanada – Bernie Sander


IT Innovation Transfer, Kanada – Bernie Sander

Bernie Sander, Präsident der IT Innovation Transfer Inc., international tätiger Referent, Berater, Trainer und Buchautor in Sachen Ideenmanagement, hat mit seinen „Wake-up Calls“ Ideenmanager rund um den Globus aufgeweckt. Er arbeitet mit den „Großen“ zusammen, die mit ihren Ideenprozessen Millionen von Euro pro Jahr einsparen. Neben seinem eigenen Beratungsunternehmen ist er im Fortbildungsbereich verschiedener internationaler Organisationen tätig. Er ist ehemaliger Präsident der North American Employee Involvement Association. Für seine Öffentlichkeitsarbeit wurde er zum Ehrenmitglied der ideasUK, United Kingdom Association of Suggestion Schemes ernannt.


METALOG – Steffen Powoden


METALOG – Steffen Powoden

Dipl.oec. Steffen Powoden ist Partner von METALOG training tools ® und seit 1995 als Trainer, Coach und Weiterbildungsberater tätig. Neben seinem fachlichen Schwerpunkt im Finanzdienstleistungsbereich ist er branchenübergreifend für Profit- und Non-Profit-Organisationen tätig mit den Schwerpunkten: Kommunikation, Führung, Team, Vertrieb und Didaktik. Ausbildungen als Management-Trainer, NLP-Trainer, DISG-Trainer, Reiss-Profile-Master, Trainer für ErfahrungsOrientierte Lernmethoden und Accelerated Learning.


Neuland & Partner – Isabell Papenheim


Neuland & Partner – Isabell Papenheim

Isabell Papenheim studierte Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Marketing und Logistik) sowie Wirtschaftspädagogik und verfügtüber eine mehrjährige Erfahrung in leitenden HR-Funktionen in Industrie- und Handelsunternehmen. Seit 2007 ist sie Beraterin für Veränderungsprozesse, Human Resources Management, insbesondere strategische Personalentwicklung, Führung und Zusammenarbeit sowie akkreditierte Insights MDI® und ASSESS- Beraterin. Ihre Themenschwerpunkte umfassen die Bereiche Gesprächsführung, Moderation, Präsentation und Rhetorik, Argumentieren und Verhandeln sowie Potenzialmanagement.


Neuland & Partner – Stefan Groß


Neuland & Partner – Stefan Groß

Stefan Groß studierte Pädagogik (Schwerpunkt Erwachsenenbildung), Psychologie, Philosophie und Soziologie (derzeit laufende Promotion im Fachbereich Pädagogik). Neben bereits 7-jähriger Erfahrung in der Projektentwicklung und Mitarbeiterführung für eine NGO in Nepal verfügt Stefan Groß über langjährige Erfahrungen im Seminar- und Moderationsbereich. Seine Referenzprojekte umfassen die Tätigkeit als Moderator in Führungsfeedbacks für eine Landesbank, das Re-Design eines weltweiten Trainingsprogramms für einen Mineralölkonzern sowie die Entwicklung und Durchführung einer 14-tägigen Summer- Academy für Teilnehmer aus vier europäischen Ländern.


next level consulting – Mag Wolfgang Rabl


next level consulting – Mag Wolfgang Rabl

Mag Wolfgang Rabl ist Managing Partner der next level consulting GmbH. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen: Personal- und Organisationsentwicklung in projektorientierten Organisationen, Konzeption und Begleitung von komplexen Projekten und Programmen, Konzeption und Implementierung von Professionalisierungsprogrammen zum Projektmanagement, zum Projektportfoliomanagement und Multiprojektcontrolling, Ausbildung von internen Trainern, internen Coaches und internen Beratern, Führungskräfte / Top Management Coaching & Sparring.


next level consulting – Uwe Sachs


next level consulting – Uwe Sachs

Uwe Sachs ist Managing Partner der 'Seminarren' (Teil der next level holding). Seine Arbeitschwerpunkte liegen in den Bereichen: Klassische Rollenentwicklung und -definition, Dramaturgie und Regie, improvisiertes Rollenspiel und Methodik, Kommunikation u. Kreativität, vorwiegend mit dem Schwerpunkt Teamentwicklung und Chagemanagement, Konzeption und Realisierung analoger Interventionen in projektorientierten Unternehmen.


POSÈTRAINING – Ulf D. Posé


POSÈTRAINING – Ulf D. Posé

Ulf. D. Posé wurde ab 1977 von Prof. Dr. R. Lay S.J. zum freien Dozenten für Dialektik und Führungslehre ausgebildet. Mit Prof. Lay entwickelte Posé gemeinsam das Handlungstraining für eine erfolgreiche, nachhaltige Unternehmenskultur. Prof. Lay ist seit 1980 Mentor und Supervisor von POSÉTRAINING, Institut für Dialektik und Führungslehre, Mönchengladbach. Ulf D. Posé selbst ist seit 2003 Präsident des Ethikverbandes der Deutschen Wirtschaft e.V. sowie seit April 2004 zusätzlich Bundessenator des Bundesverbandes für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft, BWA. Ab 2009 leitet er für die Unternehmerische Hochschule Innsbruck am MCI Management Center im Lehrgang 'Management, Psychologie und Leadership' die Workshops ‚business ethics’ und ‚Corporate Governance & Responsibility’.


Präsentainment Group – Andreas Bornhäußer


Präsentainment Group – Andreas Bornhäußer

Andreas Bornhäußer ist Geschäftsführer der Präsentainment Group®, einem Beratungs- und Trainingsunternehmen, das sich auf die Themen Präsentation und persönliche Wirkung spezialisiert hat. Er arbeitet als Coach, Trainer und Berater. Kernkompetenz: Kreatives Präsentieren, motivierendes Verkaufen.


SCHLATTER Training und Beratung – Dr. Cornelia Schlatter


SCHLATTER Training und Beratung – Dr. Cornelia Schlatter

Dr. Cornelia Schlatter studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim bei Prof. Gaugler und Organisation bei Prof. Kieser, daran an schloss die wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl von Prof. Gaugler sowie die Promotion über das Thema 'Die Ermittlung des Bedarfs an sozial- kommunikativen Qualifikationen bei Führungspositionen der Dienstleistungsbranche'. Nach mehreren Jahren Projektarbeit bei Unternehmen wie Siemens, Hertie, Boehringer Mannheim, BASF etc. gründete Dr. Cornelia Schlatter 1997 SCHLATTER – Training und Beratung.


TEAM CONNEX AG – Wolfgang Rosenkranz


TEAM CONNEX AG – Wolfgang Rosenkranz

Wolfganz Rosenkranz absolvierte neben einer technischen und kaufmännischen auch eine therapeutische Ausbildung, bevor er die Leitung der BKH Institute übernahm. Anschließend wechselte er ins Marketing eines Industrieunternehmens. Es folgten eine Trainerausbildung sowie die Ausbildungen zum Systemischen Prozessberater, NLP-Practitioner und Mediator. Heute ist Wolfgang Rosenkranz im Vorstand der TEAM CONNEX AG tätig. Seine Trainings- und Beratungsschwerpunkte: Implementierung von Führungsinstrumenten, Ziel- und Zeitmanagement, Systemische Beratung, Mediation sowie Rhetorik/Dialektik. Persönliches Motto: „Du weißt erst, ob Du es kannst, wenn Du es mehrfach erfolgreich getan hast.“


TEAM CONNEX AG – Dr. Katrin Lo Baido


TEAM CONNEX AG – Dr. Katrin Lo Baido

Dr. Katrin Lo Baido studierte Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie und promovierte an der Jacobs University Bremen über Einstellungen und Kreativität. Sie arbeitete längere Zeit im Ausland, u. a. in der Personalentwicklung einer großen Unternehmensberatung in Mailand. Dr. Lo Baido ist ausgebildete Trainerin, Lehrtrainerin und Coach sowie Lehrbeauftragte für Interkulturelle Kommunikation. Berufliche Engagements in Nord- und Südamerika, Asien, Afrika und Europa. Persönliches Motto: „Ohne Begeisterung ist noch nie etwas Großes geschaffen worden.”


TripleA GmbH – Prof. Dr. Hartwig Eckert


TripleA GmbH – Prof. Dr. Hartwig Eckert

Prof. Dr. Hartwig Eckert studierte Sprachwissenschaft, Anglistik, Geschichte und Philosophie an den Universitäten Hamburg, Kiel und Edinburgh. Er lehrte an den Universitäten Hull, Salford (England) sowie Flensburg. Heute ist der Professor Emeritus für Sprachwissenschaft und Englisch an der Universität Flensburg als 2. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung und als Senior Consultant für Triple A tätig. Seine Trainingsschwerpunkte umfassen mündliche Kommunikation, insbesondere stimmliche Wirkung und Sprechmuster, Sprache und Persönlichkeitsentwicklung, Gesprächsführung sowie Maximierung des Informationsgewinns durch Zuhörtraining. Prof. Dr. Hartwig Eckerts Rhetorik-Trainings finden in Deutschland, Großbritanien und den USA statt.


von Rundstedt HR Partners – Stefanie Heizmann


von Rundstedt HR Partners – Stefanie Heizmann

Stefanie Heizmann ist Diplom-Psychologin und Bereichsleiterin Coaching bei von Rundstedt HR Partners. Ihr Profil auf einen Blick:
· Wissenschaftliche Tätigkeit am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin und am Institute of Cognitive Science, University of Colorado, Boulder, USA
· HR Management-Erfahrung in nationalen und internationalen Unternehmen
· Ausbildung in systemischer Organisationsberatung und lösungsorientierter Supervision Trainerausbildung; regelmäßige eigene Supervision und Intervision
· Executive Coach bei nationalen und internationalen Unternehmen


ZESIM – Dipl.Psych. Tobias Günther


ZESIM – Dipl.Psych. Tobias Günther

Dipl. Psych. Tobias Günther ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des Zentrums für Systemische Innovations- und Managementberatung – ZESIM. Nach dem Studium der Psychologie und einer langjährigen Tätigkeit als niedergelassener Psychotherapeut wechselte er in den Bereich des Coachings und der Organisationsentwicklung. Der Einstieg in die Managementberatung und das Executive Coaching erfolgte in der letzten Dekade. Er wurde mit dem 'Unternehmerpreis Innovativer Mittelstand 2006' für herausragende unternehmerische Innovationskraft ausgezeichnet.



© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren