Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Komplexitätsmanagement

Komplexitätsmanagement

Wie können Führungskräfte Komplexität managen - also erfolgreich mit komplexen Systemen umgehen, sich auf das Wesentliche konzentrieren, die richtigen Entscheidungen in hektischen Zeiten treffen und die Aufgabenflut gezielt bewältigen? Unser Themendossier zeigt Wege auf, wie es sich trotz aller Anforderungen aufgeräumt führen lässt.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von managerSeminare


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Komplexität im Management: Einfach machen
    von Dieter Brandes und Nils Brandes
    Der Umgang mit Komplexität ist eine der größten Managementherausforderungen. Um sie zu beherrschen, haben sich drei Wege als besonders wirkungsvoll erwiesen: Verzicht auf Unwichtiges, Reduktion des Wichtigen aufs Wesentliche und klare Information. Eine Wegeskizze zu einem einfacheren und damit komplexitätsfesteren Management.

  • Umgang mit Komplexität: Knoten im Kopf
    von Stephanie Borgert
    Die Aufgaben werden immer mehr, die Veränderungszyklen immer kürzer, die Vernetzung wächst. Der Umgang mit Komplexität ist die Managementherausforderung schlechthin. Dabei kursieren zahlreiche Irrtümer über den erfolgreichen Umgang mit komplexen Systemen. Welche das sind und wie Führungskräfte ihnen nicht auf den Leim gehen.

  • Intuition im Management: Klüger spüren
    von Andree Martens
    Intuition gilt als eine der wichtigsten Management- und Führungskompetenzen der Zukunft. Hauptgrund: Sie kristallisiert sich zunehmend als wirkungsvolles Mittel heraus, um der Komplexität Herr zu werden. Zumindest insofern man sie anzuwenden weiß. Rein intuitiv klappt das nämlich meistens nicht. Intuition muss man lernen.

  • 3 mal 3 Denkanstöße fürs Arbeitsleben: So läuft's leichter
    von Patrick Lynen
    Konflikte, Hektik, Zweifel, Stress... viele Führungskräfte erleben ihren Arbeitsalltag als anstrengend und kräftezehrend. Das liegt am Tempo der Zeit, an zunehmender Komplexität... vor allem aber an den eigenen Gedanken und Bewertungen, sagt Patrick Lynen. Er hat 3 mal 3 Denkanstöße formuliert, die helfen können, dass es im Arbeitsleben nicht nur gefühlt leichter läuft.

  • Strategie Simplifizierung: Aufgeräumt führen
    von Axel Gloger
    Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht? Diesem Motto folgen zahlreiche Unternehmen. Sie verrennen sich in der Diversifizierung, schleppen jede Menge Produkte und Dienstleistungsangebote mit sich herum, die keinen rechten Nutzen bringen. Schlaue Manager erkennen das - und schreiten zur Entrümpelung. managerSeminare mit Beispielen aufgeräumter Führung.

  • Komplexität managen: Durchblick ohne Überblick
    von Andree Martens
    Erstens kommt es anders. Und zweitens als man denkt. Dass Pläne und Strategien immer seltener aufgehen, liegt an der wachsenden Komplexität in den Unternehmen. Diese ist jedoch nur vordergründig ein Problem. Im Grunde genommen ist sie ein Motor für Stabilität und Fortschritt. Man muss nur wissen, wie man ihn anschmeißt und bedient.

  • Interview mit Bernhard von Mutius: 'Wir brauchen mehr nicht-brave Leadership-Programme'
    Das Interview führte Nicole Bußmann.
    Komplex, unsicher, nicht linear: So stellt sich unser Business täglich dar. Ein Business, auf das wir schlecht vorbereitet sind, weil wir mit dem Unvorhergesehenen nicht umgehen können. Das zumindest meint Bernhard von Mutius. Welchen Wert Werte haben für den Umgang mit Unsicherheiten und wie Führungskräfte ausgebildet werden sollten, erklärt der Zukunftsdenker im Interview.

  • Workout für Manager: Ein Plan für die Planung
    von Vera Starker
    Je komplexer das Umfeld, desto schwieriger ist es, eine Entscheidung zu treffen. Wo ist das Problem eigentlich lokalisiert? Wo soll ich ansetzen? Die Management-Map verschafft einen Überblick.

Veröffentlicht am 21.04.2016

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier