Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Arbeiten 4.0

Arbeiten 4.0

Automatisierung, Digitalisierung, Crowd- und Clickworking verändern Arbeit und Leben. Die digitale Revolution schafft neue Märkte, Produkte und Arbeitsmodelle, verändert Prozesse und Dienstleistungen. Doch wie sieht die Zukunft der Arbeit genau aus? Unser Dossier gewährt Einblicke ins Arbeiten 4.0.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von managerSeminare


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Innovation durch Co-Creation: Die Ideen der anderen
    von Constantin Gillies
    Für die einen ist es schnödes Marketing, die anderen sehen darin eine neue Form der Wertschöpfung: Co-Creation. Die Methode setzt auf Externe als Impulsgeber bei der Produktentwicklung. Durch die Einbindung von Kunden, Lieferanten oder Laien entstehen im Idealfall Innovationen, an die vorher niemand gedacht hat. Wie man den Prozess richtig angeht - managerSeminare mit Praxisbeispielen.
    Mit Tutorial: Co-Creation gekonnt umsetzen

  • Die Methode Working Out Loud: Teilen lernen
    von Sylvia Lipkowski
    Digital, selbstorganisiert, kollaborativ, vernetzt - so sollen wir in Zukunft arbeiten. Doch wie genau das geht, weiß keiner so recht. Working Out Loud könnte das ändern: Die neue Methode will ihrem Nutzer einfach und schnell einen persönlichen Zugang zur Arbeitswelt 4.0 bieten.
    Mit Tutorial: Working Out Loud erlernen

  • Die Zukunft des B2B-Vertriebs: Selling wird social
    von Constantin Gillies
    Das Netz entwickelt sich zum wichtigsten Ort für Kontakte mit Geschäftskunden. Den Vertrieb digital fit zu machen, steht in vielen B2B-Unternehmen daher ganz oben auf der Lernagenda. Die wichtigste Lektion: Social Selling - die Kunst, sich als Verkäufer in sozialen Netzwerken so zu präsentieren, dass potenzielle Kunden von selbst auf einen zukommen.
    Mit Fallstudie: Entwicklung eines B2B-Webshops
    Mit Tutorial: Social Selling im B2B


  • Digitale Kollaboration: Mitdenken managen
    von Constantin Gillies
    Soziale Software verspricht, die Zusammenarbeit in Unternehmen auf eine neue Stufe zu heben: Aufwendige Projekte können im Kollektiv bearbeitet werden, jeder denkt mit. Was nach einem Selbstläufer klingt, ist in Wirklichkeit eine knifflige Managementaufgabe.

  • Sharing Economy: Geteilt, geliehen, gewonnen
    von Anja Dilk und Heike Littger
    Teilen ist das neue Haben - was in den USA vor gut fünf Jahren begann, erreicht nun auch Europa: Die Rede ist von Business-Modellen, die dem Produktverkauf abschwören und auf der Idee des Verleihens oder gemeinsamen Nutzens beruhen. Die Philosophie der Sharing Economy wird demnächst alle Branchen durchdringen, prognostizieren Wissenschaftler. Was bedeutet das für das Management?

  • Führen in der Industrie 4.0: Die Mensch-Maschine-Mittler
    von Sven Hille, Mikko Börkircher und Tim Jeske
    Vernetzte Maschinen fertigen individuelle Produkte, Menschen kollaborieren mit Robotern, smarte Softwarelösungen unterstützen Entscheidungen mit Echtzeitinformationen. Die Industrie steht vor ihrer vierten Revolution. Mit der Technik müssen sich auch die Arbeitsprozesse verändern - und die Führung.

  • Interview mit Blogger Tim Cole: 'Unternehmen werden zu Digital Enterprises'
    Das Interview führte Anja Dilk.
    In einer digital vernetzten Wirtschaft ändert sich alles: Unternehmensprozesse, Geschäftsmodelle, Marktentwicklungen - und die Menschen, die in den vernetzten Systemen interagieren. Das prognostiziert der Internet-Experte Tim Cole. managerSeminare wollte von dem Bestseller-Publizisten wissen: Was kommt auf die Unternehmen zu? Wie sieht die Arbeit in einem Digital Enterprise aus?

  • Automatisierung von Wissensarbeit: Künstliche Konkurrenz
    von Constantin Gillies
    Big Data machen es möglich: Ärzte, Manager und Personaler bekommen Konkurrenz durch intelligente Software. Wissensarbeit wird fortan vom Computer erledigt. Nicht nur schneller, sondern häufig auch zuverlässiger. Was die Automatisierung von Wissensarbeit für unsere Jobs bedeutet, zeigt managerSeminare anhand von Beispielen.

Veröffentlicht am 19.05.2016

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier