Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

ZEITMANAGEMENT und SELBSTMANAGEMENT für Führungskräfte (eintägiges Seminar mit bundesweiten Seminarterminen)

Trotz eines ausgefüllten Arbeitstages stellen sich Mitarbeiter und Führungskräfte am Abend oft die Frage, was ist eigentlich aus dem Tag geworden – was ist heute effektiv getan und erreicht worden?
Auch heute war man wieder einem enormen Stress ausgesetzt. Das geplante bzw. geforderte Arbeitsziel wurde nicht erreicht. Ständig gab es unvorgesehen zusätzliche Unterbrechungen und Störungen im beabsichtigten Tagesablauf durch Besprechungen, Anrufe und E-Mails. Die tatsächlich dringenden Aufgaben und die beabsichtigte Arbeiten sind unerledigt geblieben. Wichtiges musste schon wieder verschoben werden. Das Delegieren von Aufgaben funktionierte nicht ...


Ort: Köln
Termin: 07.06.2017
Dauer: 1 Tag: 10.00 Uhr bis ca.17.00 Uhr Referenten: Langjähriger Führungskräftecoach und Personalmanager (Siehe Trainerprofile auf unserer Homepage.)

Preis:   892,50 € (inkl. 19.0% MwSt.)
inkl. Seminarmappe, Teilnahmezertifikat, Getränke, Snacks, Mittagsmenue. RABATTSTAFFELUNG ab 2 Anmeldungen auf Anfrage unter 02161/3084-990.

Kontakt:

Selectes GmbH Ges. f. Personalauswahl u. Personalmanagement
Frau Jopen
Louise-Gueury-Str. 48
41169 Mönchengladbach

Tel.: 0 21 61 / 30 84 990
Fax.: 0 21 61 / 30 84 991
E-Mail: info@selectes.com
Website: http://www.selectes.com

Bildungsziele und ggfs. Abschluss:
In vielen Fällen kann durch ein strukturiertes Vorgehen im Tagesablauf und die Beachtung von Arbeitstechniken eine erhebliche Leistungsverbesserung erzielt werden, sodass sowohl die Effizienz als auch die Effektivität von Führungskräften und Mitarbeitern gesteigert werden kann. Seminarziel: In diesem Seminar reflektieren die Teilnehmer ihr bisheriges Zeitmanagement und ihre aktuelle Arbeitsorganisation.
Sie erkennen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und entwickeln „typengerecht“ anhand der im Seminar erlernten und ausprobierten Techniken konkrete Maßnahmen für die Verbesserung des eigenen Zeitmanagements.
Ein im Seminar erstellter Aktionsplan unterstützt die Teilnehmer bei der anschließenden Umsetzung im beruflichen Alltag.

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Zielgruppe:
Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte aller Hierarchieebenen.

Inhalte:
Analyse des persönlichen Arbeitsstils

  • Stärken/Schwächenprofil

Analyse der persönlichen Aufgaben und Tätigkeiten

Methoden und Instrumente erfolgreichen Zeitmanagements:
  • Ganzheitliche Zielplanung – das Denken in Zielen
  • Arbeitstechniken
  • Aufgabenplanung, Tagesplan, Eisenhower-Prinzip, Pareto-Prinzip, ABC-Analysen
  • Umgang mit Störungen und „Zeitdieben“
  • Gezielte Delegation zur optimalen Nutzung der eigenen Ressourcen
  • Zeitmanagementregeln in Meetings und Besprechungen

Der Umgang mit Stressfaktoren
  • Ausblick: Work Life Balance

Meine optimale Arbeitsplatzorganisation
  • Wie organisiere ich mich an meinen Arbeitsplatz?

Mein persönlicher Entwicklungs- u. Aktionsplan
  • Was sollte ich bei der Umsetzung in meinem Umfeld beachten?
  • Wie sehen meine nächsten Schritte aus?

Methoden:
Vortrag, Demonstration und Diskussion, Erfahrungsaustausch und Fallbearbeitung, Einzel- und Gruppenarbeit, praktische Übungen, Transferhilfen für den Alltag. Im Dialog bzw. in kurzen Diskussionsrunden werden die erarbeiteten Themen vertieft.
Ein im Seminar erarbeiter persönlicher Aktionsplan sichert den Praxistransfer.
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen.

Seminarkennung: Z1.2017

drucken versenden

RSS-Feed bookmark

 

© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier