Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Weiterbildung zum/zur Lokrangierführer/in (Klasse A)

Der Beruf des Lokrangierers ist ein verantwortungsvoller und spannender Beruf mit vielen abwechslungsreichen Teilgebieten und vielen Weiterbildungsmöglichkeiten. Lokrangierführer stellen Arbeitszüge oder Rangierabteilungen zusammen, sorgen für deren Fahrbereitschaft und rangieren sie zu den Arbeitsstellen.

 

Innerhalb von ca. 8 Monaten werden Ihnen alle notwendigen theoretischen und praktischen Grundlagen vermittelt. Nach bestandener Prüfung haben Sie große Chancen einen interessanten Arbeitsplatz mit attraktiver Bezahlung zu bekommen und somit einen optimalen Start ins Berufsleben als aktiver Lokrangierführer.

 

ÜBERNAHMEGARANTIE IN EIN UNBEFRISTETES ARBEITSVERHÄLTNIS NACH BESTANDENER PRÜFUNG!

 


Ort: Köln
Termin: 21.08.2017- 20.04.2018
Dauer: ca. 8 Monate

Preis:   19.461,85 € (inkl. 0.0% MwSt.)
Eine Finanzierung ist z.B. über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung möglich. Die Mitarbeiter in unserem Schulungszentrum sind Ihnen gerne bei der Antragstellung behilflich.

Kontakt:

dispo-Tf Education GmbH
Frau Ziegler
Wolfenerstr. 32-34 E
12681 Berlin

Tel.: 030 57 70 13 874
Fax.: 030/577013870
E-Mail: bildung@dispo-tf.de
Website: http://www.dispo-tf.de/

Bildungsziele und ggfs. Abschluss:
Lokrangierführer/in (Klasse A)

Teilnahmevoraussetzungen:

Mindestalter von 20 Jahren bei Abschlussprüfung, ein Hauptabschluss, Tauglichkeit nach TfV (Triebfahrzeugführerscheinverordnung) – Finanzierung möglich

Zielgruppe:

Alle, die Interesse an sichere Arbeit im Eisenbahnunternehmen haben.

Inhalte:
• Signalkunde
• Rangierdienst
• Aufbau und Funktion von Diesel-Loks
• Bedienung von Diesel-Loks
• Beseitigung von Störungen
• Gesetzliche Grundlagen des Bahnbetriebes
• Regelwerke
• Arbeits- und Gesundheitsschutz
• Bahnanlagen, Oberleitungen, Fahrzeuge, Mitarbeiter, Betriebsführung
• Zugfahrten, Rangieren, Fahrten im Baugleis, Verantwortlichkeiten
• Vorbereiten und Durchführen von Rangierfahrten, Verständigung, Unterrichtung, Zustimmung, Fahrauftrag
• Abweichende Betriebszustände, Fahrten im gesperrten Gleis, Befehle, Weisungen, zulässige Geschwindigkeiten
• Abstellen und Sichern von Fahrzeugen
• Arbeitsaufträge erhalten, durchführen und nachweisen
• BETRA-Aufbau, Verantwortlichkeiten im Baugleis, Gültigkeit der Signale, Regelungen zum Ein- und Ausfahren in das Baugleis, eine BETRA lesen
• Notfallmanagement
• Praktische Ausbildung

Unsere Infoveranstaltungen finden jede Woche statt! Nutzen Sie die Chance, uns direkt vor Ort kennen zu lernen. Wir beraten Sie gern zu den einzelnen Ausbildungsbereichen.
Bei der Infoveranstaltung in Berlin ist ein Deutschlehrer anwesend, der Ihre gezielten Fragen für die Sprachschule beantwortet.

Seminarkennung: LRF

drucken versenden

RSS-Feed bookmark

 

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier