Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Transaktionsanalyse

Die Transaktionsanalyse (TA) ist ein Persönlichkeits- und Kommunikationskonzept, das innere Prozesse verständlich macht und zwischenmenschliche Beziehungen erklärt. Diese Analyse fördert eine klare und partnerorientierte Kommunikation und unterstützt Sie wirkungsvoll bei der Lösung schwieriger Situationen. Reflektieren Sie in unserem Transaktionsanalyse Kurs Ihre eigenen Kommunikationsstrukturen und kommen Sie so zu einem besseren Verständnis für Prozessabläufe auf psychischer Ebene!


Ort: Frankfurt am Main
Termin: 10.08.2017- 11.08.2017

Preis:   1.356,60 € (inkl. 19.0% MwSt.)

Kontakt:

MANAGER INSTITUT
Herr Martin Heubeck
Hans-Grässel-Weg 1
81375 München

Tel.: 0800-3060303
Fax.: 0800-306030333
E-Mail: beratung@manager-institut.de
Website: http://www.manager-institut.de

Bildungsziele und ggfs. Abschluss:
Sie lernen in unserem Transaktionsanalyse Kurs Ihre Persönlichkeitsmuster kennen und werden mit Ihren inneren Antreibern und Bremsern sowie deren Einfluss auf Ihr (Führungs-) Verhalten vertraut gemacht. Sie erkennen Ihre eigenen Beziehungs- und Verhaltensmuster und sind in der Lage, diese kreativ für Ihre Kommunikation einzusetzen. Nach dem Seminar verfügen Sie über ein verstärktes Charisma und eine größere strategische Führungskompetenz in sämtlichen Fragen der Persönlichkeits- und Teamdynamik.

Teilnahmevoraussetzungen:
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe:
Unternehmensleitung, Fach- oder Führungskräfte und Assistenten, die ihre innere Persönlichkeitsstruktur besser kennen lernen und gezielt nutzen wollen.

Inhalte:
Elementares zur Transaktionsanalyse (TA)- Modell der Ich-Zustände- Wichtige Grundüberzeugungen und Grundeinstellungen- Transaktionen- Discounten- Rabattmarken- Psychologische Spiele Das Persönlichkeitsmodell der TA - Innere Strukturen und Gefühle - Unbewusste Antreiber und Bremser - Wertschätzende innere Grundhaltung entwickeln Das Kommunikationsmodell der TA- Manifestation des inneren im äußeren Dialog - Gründe, warum wir aneinander vorbeireden - Der ideale Zugang zum Gesprächspartner - Einfluss der inneren Haltung auf Gesprächsverläufe Das Rollenmodell der TA - Unbewusst wiederkehrende Spiele - Nutzen gelernter Rollen und Potenziale - Erlangung und Einsatz natürlicher Autorität - Selbstbewusstsein entwickeln - Erkennung und Förderung eigener Potenziale und Entwicklungschancen - Integration der eigenen Persönlichkeit in den Führungsstil Führungspersönlichkeit- Zugängliche Anteile Ihrer Persönlichkeit und Umgang- Den eigenen Führungsstil erkennen und realisieren - Etablierung einer Feedback-Kultur- Einfluss Ihrer Skriptmuster auf Team- und Organisationsprozesse - Erkennen von Konfliktmustern - Nutzung gegensätzlicher Kräfte im Selbst und im Team

Seminarkennung: PE-690

drucken versenden

RSS-Feed bookmark

 

© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier