Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Mentale Stärken für Führungskräfte

Durch steigende Arbeitsverdichtung und permanente Erreichbarkeit moderner Kommunikationstechnologie nimmt der individuell wahrgenommene Druck und Stress zu. Die Zunahme psychischer Belastungsstörungen in der regelmäßigen Krankenkassenberichtserstattung belegt dies. Die persönliche Selbststeuerungskompetenz macht den Unterschied zwischen Unzufriedenheit und Zufriedenheit sowie Krankheit und Gesundheit. In der modernen Arbeitswelt ist jeder einzelne für seine Leistungsfähigkeit mitverantwortlich. Mit seiner Arbeitsfähigkeit verantwortlich umzugehen, um die eigene Gesundheit zu erhalten, ist das Gebot der Zeit.


Ort: Unterföhring
Termin: 02.05.2018 -05.05.2018
Dauer: 02. - 05. Mai 2018 Beginn 1. Tag 10 Uhr, Ende 3. Tag: 14 Uhr Referenten: Herr Markus Schwemmle und Veronika Völler freuen sich dieses Training mit Ihnen gemeinsam zu erleben.

Preis:   1.428,00 € (inkl. 19.0% MwSt.)
Die Teilnahmegebühr versteht sich für das 4-tägige Training.

Kontakt:

system worx GmbH
Frau Carina Schneider
Kanalstr. 7
85774 Unterföhring

E-Mail: office@system-worx.de
Website: http://www.system-worx.de

Bildungsziele und ggfs. Abschluss:
Ziel ist es, Ihnen als Führungskraft die Möglichkeit zu geben, aufzutanken und sich geistig, seelisch und körperlich zu stärken. Sie reflektieren das eigene Erleben und Agieren in herausfordernden Situationen und erfahren Ihr eigenes Selbst. Guter Kontakt mit sich selbst ist die Voraussetzung, um mit Belastungssituationen leichter umzugehen. Gute Verfahren und Praktiken ermöglichen dem heutigen Menschen, ein kraftvolles und sinnstiftendes Berufs- und Privatleben zu erleben. Deswegen kombinieren wir zwei unterschiedliche Ansätze: Sie erleben Techniken der Selbststeuerung und zur Stärkung des eigenen Selbst. Persönliche Weiterentwicklung ist jedoch individuell. So erhält jeder Teilnehmer eine individuelle Beratungssequenz im Plenum zu seinem konkreten Anliegen.

Inhalte:
Wir nutzen unterschiedliche Techniken der Selbststeuerung, verschiedene Perspektiven auf das Thema Resilienz und Möglichkeiten zur Stärkung des eigenen Selbst. Ergänzt wird diese Arbeit durch Einzelarbeit mit den Teilnehmenden im Plenum an konkreten persönlichen Anliegen. Die Auseinandersetzung mit inneren Sätzen und auch Aspekten aus Wahrnehmungs- und Achtsamkeitstrainings runden das Angebot ab.

drucken versenden

RSS-Feed bookmark

 

© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier