Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Data Mining mit R

Das Training führt in die im Data Mining eingesetzten Verfahren und deren Programmierung mit R ein. Aufbauend auf erste Erfahrungen mit R lernen die Seminarteilnehmer im eintägigen Vortraining die Anwendung des R-Pakets data.table, die weitestgehend den in R üblichen Datensätzen eines data.frame entsprechen, jedoch größere Datenmengen aufnehmen können, die Rechenzeiten verkürzen und sich schneller programmieren lassen. Das zweitägige Haupttraining vermittelt das theoretische Verständnis und die praktische Anwendung für wichtige der im Data Mining eingesetzten Verfahren. Für die Visualisierung der Ergebnisse werden die Grundlagen des graphischen R-Pakets ggplot2 vermittelt.


Ort: Köln
Termin: 04.09.2017- 06.09.2017
Dauer: 2-3 Tage, 9-17 Uhr (16-24 Unterrichtsstunden)

Preis:   2.677,50 € (inkl. 19.0% MwSt.)
Vortraining (1 Tag) 950,00 zzgl. 19% MwSt., Haupttraining (2 Tage) 1.650,00 zzgl. 19% MwSt., zusammen (3 Tage) nur 2.250,00 zzgl. 19% MwSt.

Kontakt:

Dr. Haug Leuschner

Im Zollhafen 24
50678 Köln

Tel.: 0221 650 78 339
Fax.: 0221 650 78 450
E-Mail: info@statistik-seminare.de
Website: http://www.statistik-seminare.de

Bildungsziele und ggfs. Abschluss:
Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über einen typischen Data Mining Projektverlauf und die dabei hauptsächlich eingesetzten statistischen Verfahren und ihren Algorithmen, um die Ergebnisse von Data Mining besser verstehen zu können. In den praktischen Übungen werden vorhandene Kenntnisse über die Programmiersprache R dahingehend ausgebaut, dass ein selbständiges Arbeiten im Bereich data science ermöglicht wird.

Teilnahmevoraussetzungen:
Erste Erfahrungen mit R und RStudio, Grundkenntnisse der Statistik und Erfahrungen mit der Regressionsanalyse sind von Vorteil (beispielsweise durch ein Besuch der Seminare Grundlagen der Statistik mit R und Multivariate Datenanalyse mit R)

technische Voraussetzungen:
Die Schulung zielt darauf, die Einstiegshürde für die Anwendung von R im Data Science zu nehmen, so dass die Teilnehmer überwiegend mit den eigenen Laptops und der Unterstützung des Trainers in R arbeiten, um das Erlernte direkt umzusetzen und anzuwenden. Die Praxisbeispiele und Übungsaufgaben erfolgen mit der statistischen Programmiersprache R und der Entwicklungsumgebung RStudio, die auf dem eigenen Laptop installiert sein sollten.

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte mit R-Kenntnissen, die einen Einstieg in die R-Programmierung des Data-Minings wünschen, um eigenständig an data science Projekten mitarbeiten zu können oder einen besseren Überblick über die Tätigkeit von data scientists zu erhalten.

Inhalte:

Unter Data Mining wird die spezialisierte Anwendung bekannter statistischer Verfahren auf große Datenbestände zur automatischen Generierung von Erkenntnissen über bestehende Datenbestände verstanden. Die im Datamining eingesetzten multivariaten Verfahren werden in Ihrer Analyse-Geschwindigkeit zu Ungunsten der Analyse-Genauigkeit angepasst. Die hierbei verwendeten Methoden (Ausreißererkennung, Clusteranalyse, Klassifikation, Assoziationsanalyse, Regressionsanalyse) finden vielfach auch Anwendung im Bereich des maschinellen Lernens. In Abgrenzung zum maschinellen Lernen geht es beim Data Mining jedoch um das Auffinden neuer Muster in bestehenden Datenbeständen, während es beim maschinellen Lernen eher darum geht, bekannte Muster in neuen Datenbeständen zu finden. Die Inhalte dieses Seminars werden mit der statistischen Programmiersprache R vermittelt, die als eine der de-facto data science Programmiersprachen bereits mehr als zwei Millionen Nutzer mit wachsender Tendenz hat. Aus diesem Grund bieten die meisten Anbieter von Software für data science Schnittstellen zu R an.

Das eintägige Vor(bereitungs)-Training Data Mining mit R führt in die Anwendung des R-Pakets data.table ein. Die mit diesem R-Paket erzeugten data.table entsprechen weitestgehend den in R üblichen Datensätzen eines data.frame, können jedoch größere Datenmengen aufnehmen, sind wesentlich performanter, verkürzen die Rechenzeiten und lassen sich schneller programmieren. Das zweitägige Haupttraining Data Mining mit R vermittelt das theoretische Verständnis und die praktische Anwendung für wichtige der im Data Mining eingesetzten Verfahren. Für die Visualisierung der Ergebnisse werden die Grundlagen des graphischen R-Pakets ggplot2 vermittelt.

Methoden:

Vortrag mit praktischen Übungen für 4-8 Seminarteilnehmer

Seminarkennung: 2017-09K-DMR

drucken versenden

RSS-Feed bookmark

 

© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier