Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Was bewegt HR in UK?

Unter dieser Frage stand der diesjährige Sommerworkshop des HR Global Network Germany e.V., dem Nachfolger von ASTD Germany. Rede und Antwort stand Coach Jackie Arnold, Mitbegründerin und Boardmember der International Coach Federation (ICF), Chapter UK. Ihre Einschätzung: Britische Firmen setzen zunehmend auf Inhouse-Mediation und internes Konfliktmanagement, sowie auf die Verknüpfung von Learning & Development mit der Unternehmensstrategie. Das birgt ihrer Ansicht nach neue Herausforderungen, zum einen weil den internen Beratern und Coachs häufig noch die nötigen Skills fehlen, zum anderen, weil das einen Kulturwandel hin zu einer Coachingkultur zwischen Managern und Teams erfordert.


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 08/15:

Bild zur Ausgabe 08/15
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier