Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Micro-Inputs Veränderungscoaching

Dieses Buch wendet sich an Berater, die Menschen in Veränderungsprozessen und privaten wie beruflichen Übergängen begleiten. Martina Nohl zeigt in kurzen Fallbeispielen, wie die insgesamt 45 Modelle und Methoden in der Praxis angewandt werden können. Die Fallbeispiele reichen von Burnout-Vorbeugung oder Karriereplanung über Neustrukturierungen von Teams bis zur Arbeitsaufteilung im Vorstand. Anna Eggers angenehme Visualisierungen der Methoden machen das Buch zudem besonders attraktiv. Viele Methoden bauen auf bewährten theoretischen Modellen auf, wie beispielsweise die 'Ich-Zustände' aus der Transaktionsanalyse, und zeigen, wie diese für konstruktive Veränderungsprozesse genutzt werden können. 

 
Dem Leser fallen schnell Coachees ein, für die einzelne Methoden geeignet wären – zum Beispiel die Methode Comp­eting Commitment. Hier wird ein Konzept der psychosomatischen Medizin auf die Vermeidung von Veränderung übertragen. Auf vier Feldern wird mit dem Coachee erarbeitet, was das eigentliche, attraktive Ziel ist, wie er verhindert, es zu erreichen (Verhaltensweisen, innerer Boykott), was das verborgene Motiv dahinter sein könnte (persönlicher Gewinn, innere Verpflichtung) und schließlich, welche fundamentale Annahme hinter dem persönlichen Motiv steckt. Wie es angewandt werden kann, zeigt die Autorin am Beispiel einer Führungskraft. Diese will ein neues Software-Modul einführen, lässt sich aber von den Widerständen der Mitarbeiter immer wieder aus der Bahn werfen, weil sie sich deren Wohlwollen erhalten will. Nachdem so das eigentliche Problem erarbeitet wurde, können die vier Schritte einer wirksamen Veränderung entwickelt werden. 

Wenn sich das persönliche Motiv, der 'Verhinderungsgewinn', nicht so schnell verwandeln lässt, braucht es hier allerdings eine andere Bearbeitung. Das geht über die meisten im Buch vorgestellten Modelle hinaus. Hier wäre ein Hinweis auf die Grenzen der Methoden hilfreich. 

TA-Fazit: Ein sehr praxisnahes Buch mit anregenden und anschaulichen Methoden, um Menschen in Veränderungen zu unterstützen.

Anna Egger, Martina Nohl: Micro-Inputs Veränderungscoaching. 304 S., manager­Seminare, Bonn 2016, 49,90 Euro. – Bestell-Link

Autor(en): Hubert Kuhn

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 02/17:

Bild zur Ausgabe 02/17
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier