Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Konfliktfest durch Systemdesign

Dieses Buch wendet sich an jeden, der mit Konflikten in Organisationen befasst ist: Führungskräfte, Projektmanager, Personalleiter, Betriebsräte, Organisationsentwickler und Coachs. Der Autor, selbst Trainer und Mediator, erläutert strukturiert und logisch, warum eine systematische Konfliktprävention in Organisationen sinnvoll ist, und zeigt, wie ein Systemdesign aussehen kann.

Anhand mehrerer Studien aus den USA und Europa belegt er die hohen Kosten ungelöster Konflikte. So schätzt eine Studie der KPMG aus dem Jahr 2009 die Kosten durch Fehlzeiten auf jährlich rund 30 Mrd. Euro, die Kosten pro Mobbingfall auf durchschnittlich 60.000 Euro. Diese quantitative Argumentation wird ergänzt durch Erfahrungen aus Unternehmen, die sich systematisch einem interessenorientierten Konfliktlösungssystem gewidmet haben.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es Organisationsentwicklung mit Mediation verbindet. Anschaulich vergleicht der Autor Konflikte mit Regen, der wohltuend sein, im Übermaß und ohne Schleusen- oder Auffangsystem aber zum Problem werden kann. Wie kann ein solches Schleusensystem in einer Organisation nun aussehen? Konkret und strukturiert wird erläutert, wie Mediation, systemische Beratung, Organisationsentwicklung sowie Coa­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­c­hing und Supervision zusammenwirken können. Nachvollziehbar skizziert der Autor eine Roadmap für den vollständigen Prozess. Am Anfang steht die Auftragsklärung mit dem Management und den wichtigsten Akteuren des Konfliktlösungssystems. Mit einer Pilotgruppe wird die bisherige Praxis untersucht, im Fokus stehen mögliche strukturelle Verbesserungen. Ist die Entscheidung für ein Systemdesign gefallen, beginnt die Ausbildung der internen Konfliktlotsen und die Schulung der Führungskräfte.

Neben konkreten Workshop-Planungen gibt es weitere hilfreiche Arbeitsmaterialien wie etwa die prototypische Betriebsvereinbarung zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat. Es wird deutlich, mit welchen Strukturen und Regelungen zu Kosten sowie Rechten das neue Konfliktmanagementsystem in den betrieblichen Alltag integriert werden kann.

TA-Fazit: Ein hervorragendes Buch, sowohl für Mediation als auch für Organisationsentwicklung.

(Hubert Kuhn)

Kurt Faller: Konfliktfest durch Systemdesign. 182 S., Concadora, Stuttgart 2014, 48 Euro


Link: Weitere Informationen zum Buch und Bestellmöglichkeit

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 08/14:

Bild zur Ausgabe 08/14
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier