Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Die Pinnwand-Moderation

Eine Pinnwand nutzen? Klingt im Zeitalter der Digitalisierung anachronistisch und bietet doch viele Möglichkeiten kreativer Gestaltung für Training und Moderation. Wie man aus der nichts­sagenden Packpapiertristesse einer Pinnwand ein effizientes Präsentationsmittel machen kann, demonstrieren Bettina Hafner und Inge Bell in den sechs Kapiteln ihrer Videovorlesung.

Die Autorinnen beginnen mit 'Einsatz und Ausstattung': Welche Arbeitsmittel braucht man, und wie setzt man diese richtig ein? Zu unterstreichen ist der Hinweis, dass für ein gutes Schriftbild dicke Filzschreiber mit Keilspitze unverzichtbar sind. Struktur und Überblick werden durch die systematische Verwendung von farbigen Karten mit verschiedenen Formen erzielt. Für eine anschauliche Darstellung dienen Visualisierung und Symbolik, denn mit Bildern erreicht man die Emotionen eines Menschen und damit seine Aufmerksamkeit am sichersten. Wer zeichnerisch wenig begabt ist, dem stehen in Literatur und Internet viele Vorlagen zur Verfügung.

Besonders geeignet für den Einsatz der Pinnwand sind 'Kartenabfrage und Mindmap', was ein strukturiertes Vorgehen erfordert, um Übersichtlichkeit zu gewährleisten. Gleiches gilt für die schnelle Ermittlung von 'Bewertungen und Rangfolgen', die durch griffige Symbole oder Klebepunkte sichtbar gemacht werden und so in gruppendynamischen Prozessen als Entscheidungsmatrix dienen können. Im letzten Kapitel geben die Autorinnen methodische Tipps, wie Trainer den Lerntransfer zusätzlich fördern können.

Das Buch enthält eine gute Auswahl von Möglichkeiten, wie Trainer und Moderatoren eine Pinnwand handwerklich gekonnt und methodisch sinnvoll einsetzen können. Als Bonusmaterial können aus dem Internet Lernkontrollfragen heruntergeladen werden, die allerdings entbehrlich sind. Befremdlich hingegen wirken Nachlässigkeiten: etwa die Falschschreibung des Wortes 'Pinnwand'. Außerdem halten sich die Moderatorinnen bei den Gestaltungsprinzipien nicht konsequent an ihre eigenen Vorgaben.

TA-Fazit: Gutes Einstiegsmaterial für den Einsatz einer Pinnwand.

(Helmut Fischer)

Bettina Hafner, Inge Bell: Die Pinnwand-Moderation. DVD, managerSeminare, Bonn 2014, 39,90 Euro - Bestellmöglichkeit hier.


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 02/15:

Bild zur Ausgabe 02/15
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier