Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Lars Vollmer über die Rolle von Führungskräften
© Lars Vollmer

'Chefs können nicht qua Beschluss Vorbild sein'

Lars Vollmer über die Rolle von Führungskräften

Lars Vollmer ist promovierter Ingenieur und Honorarprofessor, Unternehmer, Autor, Redner und Begründer von intrinsify.me, einem Thinktank für die neue Arbeitswelt. Sein aktuelles Buch 'Zurück an die Arbeit!: Wie aus Business-Theatern wieder echte Unternehmen werden' ist 2016 im Linde Verlag erschienen.

Kostenfrei
kostenfrei laden

'Wir müssen agil arbeiten', 'Wir werden jetzt lean', 'Wir führen eine Vertrauenskultur ein' – 'Und die Führungskräfte müssen dabei als Vorbild vorangehen, sonst klappt es nicht.' Gleichgültig, um welches Change-Vorhaben es geht: Irgendwann folgt die überstrapazierte Phrase von der Führungskraft als Vorbild. Dabei ist sie völlig unsinnig, findet der Business-Vordenker Lars Vollmer. Das Problem besteht ihm zufolge nicht nur darin, dass niemand per Beschluss Vorbild sein kann. Vielmehr produziere die Forderung auch Verlierer und sie infantilisiere die Mitarbeiter.

Autor(en): Lars Vollmer
Quelle: managerSeminare 217, April 2016, Seite 18 - 19 , 8781 Zeichen
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier