Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Health-oriented-Leadership
© istockphoto

Die gesunde Frequenz

Health-oriented-Leadership

Eine Richtung vorgeben, Leistung fordern, Zielvorgaben erfüllen – die Liste der Führungsaufgaben war schon immer lang. In der modernen Arbeitswelt kommt eine neue Anforderung hinzu: Gesundheit fördern und Erschöpfung verhindern. Was einen gesunden Führungsstil ausmacht und wie man ihn lernt – managerSeminare hat Wissenschaftler und Praktiker gefragt.

Preis: 5,00 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von managerSeminare

Inhalt:

  • Zwischen Hochleistung und Erschöpfung: Die Ära der Wissensarbeit und ihre Folgen
  • Gesundheit als blinder Fleck: Warum Manager Belastungen häufig übersehen
  • Einfach entlasten: Wie Führungskräfte die Mitarbeitergesundheit fördern können
  • Feedback durch Fragebogen: Wie sich gesundheitsförderliches Führungsverhalten messen lässt
  • Vorbild Chef: Wie Manager gesunde Mitarbeiterführung lernen

Zentrale Botschaft:
Der Gesundheitsfaktor Führungsstil wird noch immer unterschätzt. Dabei konnte in einer Reihe von Studien ein klarer Zusammenhang zwischen dem praktizierten Führungsstil, der psychischen Gesundheit der Mitarbeiter und der Leistung im Unternehmen nachgewiesen werden. Demnach erzielen jene Firmen bessere Ergebnisse, die sich um das psychische Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter kümmern. Dazu gehört eine professionelle Führungskräfteentwicklung, in der über gesundheitliche Aspekte und Wirkzusammenhänge aufgeklärt wird – und das ohne erhobenen Zeigefinger. Aber auch ein Top-Management, dass die postulierten Werte gesunder Führung und Selbstführung vorlebt.

Extras:
  • Literatur- und Linktipps
  • Selbsttest: Wie gesund führe ich?

Autor(en): Nina Peters
Quelle: managerSeminare 206, Mai 2015, Seite 64 - 69 , 20748 Zeichen
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier