Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


Das Blog


11. Februar 2010 | Von Nicole Bußmann

Führungskräfte für Studie zu Entscheidungsprozessen gesucht

Eine Studie zur Theorie der “Spiral Dynamics” führen derzeit das Institut für Neurowissenschaften und Medizin des Forschungszentrums Jülich und das Zentrum für integrale Studien des INEKO an der Universität zu Köln (Department für Psychologie) durch. Gesucht werden dafür etwa 40 Führungskräfte, die Führungsverantwortung für mindestens 5 Mitarbeiter haben.

Spiral Dynamics ist ein kultursoziologisches Modell von Don Beck und Chris Cowan, basierend auf den Arbeiten des US-amerikanischen Psychologen Clare W. Graves. Die Grundidee des Modells ist, dass Menschen, Unternehmen, Gesellschaften und sogar die Welt verschiedene Existenzebenen durchlaufen. Auf jeder Ebene sind bestimmte Werte und Normen von Bedeutung, die sich im Fühlen, Denken und Handeln von Menschen, Unternehmen und Gesellschaften widerspiegeln. Für die Entstehung der insgesamt acht Ebenen und ihrer Werte und Normen sind bestimmte Lebensbedingungen verantwortlich. Weil sich die Lebensbedingungen im Laufe der Evolution verändern, verändern sich auch die Werte und Normen von Menschen, Unternehmen und Gesellschaften.

Die Uni Köln und Froschungszentrum Jülich wollen die Theorie hinsichtlich kognitiver Bewertungs- und Entscheidungsprozesse bei Führungskräften überprüfen. Die Studie umfasst drei Teilbereiche:
1. Beantwortung von Fragenbögen zu Persönlichkeitsmerkmalen und Kognition. Dauer: ca. 1 Stunde
2. Durchführung einer Entscheidungs- und Worterkennungsaufgabe im Kernspintomographen (funktionelle Magnetresonanztomographie, fMRT), Dauer: etwa 30 Minuten
3. Da Kognition bei allen Menschen durch Botenstoffe und ihre Blutspiegel beeinflusst wird, wird bei allen Studienteilnehmern eine Blutprobe entnommen.

Insgesamt dauert der Aufenthalt im Forschungszentrum Jülich ca. 2 Stunden. Die zuständige Ethikkommission hat die Studie begutachtet und ihre Zustimmung erteilt. Fragen beantwortet Dr. phil. Marc Lucas, E-Mail: marc.lucas@lucoco.de


Kommentare (0) | Kategorie: Management & Führung, _erforscht

  Seite 1

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Ihr Kommentar



Aktionen

  • bewertet Wettbewerbe, Awards, Preise, Ehrungen


  • erforschtForschungs- & Studienergebnisse


  • erlebtMessen & Kongresse


  • gefilmtWeb-TV, Weiterbildungsfernsehen

Social Media

Folgen Sie uns ...

© 1996-2013, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn