Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Business-Krankheiten

Business-Krankheiten

Zu viel Arbeit kann ebenso krank machen wie zu wenig Arbeit. Und zu viel Ehrgeiz im Job ebenso wie zu viel Angst vor den zu erledigenden Aufgaben. In unserem Dossier zum Thema Business-Krankheiten klären wir, welche Krankheiten die Business-Etagen heimsuchen und welche Rezepte es für eine 'gesunde' Manager-Karriere gibt.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von managerSeminare


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Süchtig nach Arbeit: Wenn Fleiß zur Falle wird
    von Andree Martens
    Wenn Arbeitnehmer Überstunden machen, freut sich jedes Unternehmen. Doch leicht kann die Arbeit zur Sucht werden. Aus den Hochmotivierten werden Workaholics, die Prozesse ins Stocken bringen, Mitarbeiter vergraulen und für Innovationsblockaden sorgen. managerSeminare sprach mit Psychologen und Arbeitsexperten über Hintergründe und Folgen der Arbeitskrankheit und Wege aus der Sucht.

  • Serie Arbeitsweltmonitor 2007, Teil 3: Wenn Arbeit krank macht
    von Professor Dr. Christian Scholz und Dipl.-Kff. Karoline Niemczyk
    Die Krankenstände in Deutschland sind niedrig wie nie zuvor. Heißt das auch, dass die Mitarbeiter vor Gesundheit strotzen? Saarbrücker Forscher sind zur Untersuchung geschritten. Ihre Diagnose: Arbeit macht immer noch viel zu häufig krank - und die Kranken schleppen sich allzu oft zur Arbeit. Allerdings nicht aus Angst um den Arbeitsplatz, wie oft behauptet wird. Im letzten Teil unserer Serie über die Langzeitstudie Arbeitsweltmonitor 2007 erfahren Sie die wahren Gründe.

  • Business-Krankheit Boreout: Faul durch falsche Führung
    von Stefanie Bergel, Andree Martens und Corinna Moser
    Alle sprechen vom Burnout - der Überforderung im Job. Dass auch Unterforderung krank machen kann, darüber redet kaum einer. Doch neben den übermäßig Gestressten gibt es in den Firmen auch Mitarbeiter, die an tödlicher Langeweile leiden - und das kostet die Unternehmen Milliarden. Wie Führungskräfte mit den Gelangweilten umgehen sollten und mit welchen Strategien sie der krankmachenden Langeweile vorbeugen können - managerSeminare hat nachgeforscht.

  • Wege aus der Anstrengungsfalle: Erfolgreich als Omega-Faulpelz
    Coach Jörg-Peter Schröder im Interview mit Heike Littger
    Jörg-Peter Schröder sagt: Erfolg kann man nicht machen. Ganz gleich, wie hart man dafür arbeitet. Deswegen hat es auch keinen Sinn, im Hamsterrad ohne Unterbrechung zu japsen. Erfolg kommt von allein. Und zwar, wenn man im Einklang mit sich selbst zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit den richtigen Menschen das Richtige tut. Der Coach im Interview über die Weniger-ist-mehr-Erfolgsstrategie.

  • Das große Tabu: Angst im Job
    von Andrea Bittelmeyer
    Ein Indianer kennt keinen Schmerz und eine Führungskraft keine Furcht. Zumindest letzteres stimmt nicht, wenn man aktuellen Studien Glauben schenken will. Viele Mitarbeiter und Führungskräfte erleiden regelmäßig Angstattacken. Nur geredet wird darüber nicht. managerSeminare über das große Tabu - Angst im Job.

Veröffentlicht am 21.08.2008

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier