Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Trainingsplanung: Lernziele definieren

Trainingsplanung: Lernziele definieren

Lernziele sind die Wegbegleiter im gesamten Trainingsprozess: Sie dienen in der Planungsphase als Strukturierungshilfe, während der Veranstaltung als Orientierungshilfe und nach der Veranstaltung zur Ergebnissicherung und Neuorientierung. - In unserem Beitrag erfahren Sie, welche Lernzielarten es gibt, was man hinsichtlich der Schwierigkeitsstufen beachten muss und wie konkret Lernziele formuliert werden müssen.

Preis: 3,00 EUR
eDoc kaufen
Sonderpreis: 1,50 EUR
für Abonnenten von Training aktuell

Wie sich Lernziele formulieren lassen

Lernziele werden in drei verschiedene Bereiche unterteilt: in den kognitiven, affektiven und psychomotorischen Bereich (Lernen mit Kopf, Herz und Hand). Ihren Anforderungen entsprechend lassen sie sich in verschiedene Schwierigkeitsstufen unterteilen (nach Grad der Komplexität, Internalisation und Koordination). - Was genau darunter zu verstehen ist, erläutert unser Beitrag 'Lernziele definieren', mit Beispielen und Formulierungshilfen sowie Vorlagen für Handouts mit den Lernzielen für Ihr Seminar.


Quelle: Trainings planen und gestalten - Neuauflage
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier