Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Testgelesen: Bücher zum Thema Selbstcoaching

Testgelesen: Bücher zum Thema Selbstcoaching

Was kann man tun, um seine Ziele tatsächlich zu erreichen? Und wie schafft man es, die Angst vor betrieblichen Veränderungen in Motivation zu verwandeln? Die Antwort lautet: mit Selbstcoaching. Vier Autoren zeigen in ihren Büchern, mit welchen Mitteln und Wegen man zum Coach in eigener Sache werden kann. Die Testleser von managerSeminare beurteilen, was das Coaching in Buchform bringt.

Kostenfrei
für angemeldete Benutzer
kostenfrei laden

Die Rezensionen unserer Testleser

Es wurden folgende Titel besprochen:

  • Maren Fischer-Epe und Claus Epe: Selbstcoaching: Hintergrundwissen, Anregungen und Übungen zur persönlichen Entwicklung. Rowohlt TB, Reinbek bei Hamburg 2007, 229 S., 8,90 Euro.

  • Albert Metzler: Free your mind - Das kreative Selbst. Selbstbestimmt fühlen und denken. BusinessVillage, Göttingen 2007, 103 S., 21,80 Euro.

  • Ingeborg Dietz und Thomas Dietz: Selbst in Führung. Achtsam die Innenwelt meistern. Wege zur Selbstführung in Coaching und Selbst-Coaching. Junfermann, Paderborn 2007, 221 S., 22 Euro.

  • Jurij Ryschka: Veränderungen in der Firma - und was wird aus mir? Ein Arbeitsbuch zum Selbstcoaching. Wiley-VCH, Weinheim 2007, 258 S., 19,90 Euro.


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier