Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Tagen im Kloster: Besinnung inklusive

Tagen im Kloster: Besinnung inklusive

Achtsamkeit, Ruhe, Kontemplation - je hektischer die Zeiten, desto mehr sehnen sich die Menschen danach. Einen Ausweg aus dem immer Höher, Schneller, Weiter bietet ein Rückzug ins Kloster auf Zeit. Doch nicht nur Privatpersonen können von der besonderen Atmosphäre dort profitieren, sondern auch Seminargäste. Kein Wunder, dass Klöster immer häufiger für Tagungen genutzt werden.

Kostenfrei
für angemeldete Benutzer
kostenfrei laden

Porta patet, cor magis - die Tür steht offen, mehr noch das Herz. (Willkommensgruß von Mönchen)

In unserem Beitrag (aus: MICEGuide 2014) lesen Sie:

  • Eines der ersten Klöster auf dem deutschen Tagungsmarkt: Kloster Irsee
  • Klösterliche Rahmenprogramme: Orgelkonzerte, Klosterführungen und Bierproben in der Klosterbrauerei
  • Ungewöhnliche Unterkunft: Im Kloster Seeon übernachten Tagungsgäste in ehemaligen Mönchszellen
  • Spirituelle Impulse inklusive: Die Nonnen im Kloster Hegne begleiten Seminarteilnehmer auf Wunsch
  • Innehalten, Kontemplation und Achtsamkeit: Viele Klöster haben ein eigenes Seminarprogramm
  • Teambuilding in der Klosterküche: Die Klosterkirche Hennef bietet Kochevents an


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier