Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Nachhaltig tagen: Expertenmeinungen zu Green Meetings

Nachhaltig tagen: Expertenmeinungen zu Green Meetings

Der Begriff ist zwar englisch, doch auf dem MICE-Markt alles andere als ein Fremdwort. Die Rede ist von Green Meetings. Der Umweltgedanke ist in der Branche angekommen, erste Tagungshotels bieten die Möglichkeit, klimaneutral zu tagen. Doch wie nachhaltig ist es um den Trend zur Nachhaltigkeit bestellt? Und was leisten die Hotels im Einzelnen? Fünf Branchenvertreter geben Einblick.

Kostenfrei
für angemeldete Benutzer
kostenfrei laden

Fünf Statements zur Green-Meeting-Bewegung

Folgende Experten äußernd im folgenden Beitrag (aus: 'MICEGuide 2010') ihre Meinung zum Thema 'Green Meeting':

  • Kay Plesse, Hoteldirektor beim Schlossgut Gross Schwansee.
  • Oliver Hasert, stellvertretender Direktor/Prokurist vom Bio-Seehotel Zeulenroda.
  • Andreas Hachmeister, General Manager von The Westin Leipzig.
  • Marcus Matthes, Assistant General Manager, Director Marketing & Revenue vom Hotel Müggelsee Berlin.
  • Stefanie Jüngerkes, Geschäftsführerin vom Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus und der Evangelischen Bildungsstätte auf Schwanenwerder gGmbH.


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier