Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Marktübersicht: 32 Trainerausbildungen im Überblick

Marktübersicht: 32 Trainerausbildungen im Überblick

Methodik, Didaktik, Präsentation bilden seit Jahren die Inhalte der Trainerausbildungen. Firmen verlangen jedoch immer häufiger strategische Beratung, Prozessbegleitung oder Teletrainings. Wer sich zum Trainer ausbilden lassen möchte, sollte sich daher vorher genau informieren, welche Inhalte die unterschiedlichen Lehrgänge bieten und ob diese der Marktsituation Rechnung tragen.

Kostenfrei
für angemeldete Benutzer
kostenfrei laden

Wie stellt sich der Markt dar?

Rund 40.000 Trainer bieten auf dem deutschen Markt ihre Dienste an – mindestens die Hälfte von ihnen besitzt jedoch keine Trainerausbildung. Und von den ausgebildeten Trainern sind etliche schlecht ausgebildet. Was ein Trainer können und leisten muss, ist staatlich nicht geregelt. Es gibt kein verbindliches Berufsbild, keine vorgeschriebene Ausbildung, keine Zugangsbeschränkung zum Beruf. Trainer kann jeder werden, als Trainer darf sich jeder bezeichnen.

Für den Mark bedeutet dies, dass es eine Fülle von Trainerausbildungen gibt, die einen mehr, die anderen weniger fundiert. Es gibt keine eindeutigen Standards oder Kriterien, das Angebot ist wenig transparent. Fazit: Wer sich zum Trainer ausbilden lassen will, muss daher selbst vergleichen, die Angebote hinterfragen und aus der Masse den passenden Train-the-Trainer-Lehrgang herausfiltern.


Wie kommt man zum richtigen Kurs?

Jede Trainerausbildung ist anders, sowohl methodisch und thematisch als auch hinsichtlich ihrer Zielgruppen und Ausbildungsziele. Daher sollte man sich seinen Ausbilder nach folgenden Gesichtspunkten auswählen:

  • Ausbildungsziel: Wofür braucht man die Ausbildung? In welcher Branche will man später tätig werden? Welche Trainings möchte man später anbieten?

  • Ausbildungsdauer: Zu kurze Ausbildungen sind meist nicht effektiv, mind. 15 Präsenstage sollten dafür veranschlagt werden.

  • Qualität des Ausbildungsinstituts: Wie lange ist das Institut schon am Markt? Welche Referenzen kann es vorweisen?

  • Praxisbezug der Ausbildung: Führt man während der Ausbildung selbstständig Trainingssequenzen durch? Gibt es Hospitanzen?

  • Betreuung während der Ausbildung: Wird man in der Ausbildung individuell betreut? Gibt es reichlich Feedback? Sind Supervisionen geplant?

  • Qualifikationen der Ausbilder: Wer betreut die Ausbildung? Gibt es einen oder mehrere Ausbilder? Welchen Hintergrund und berufliche Erfahrung bringen die Ausbilder mit?

  • Vermittlung von Methodik und Theorie: Es sollte ein Überblick über die gängigen psychologischen Methoden und Trainingsphilosophien vermittelt werden: Was gibt es, wie und wann kann man welche Methoden einsetzen?

  • Vermittlung von Trainingstools: Eine gute Ausbildung sollte auch den richtigen Einsatz von Tools vermitteln, die den Trainer in seiner Arbeit unterstützen, z.B. TMS oder HDI.

  • Abschlussprüfung: Gibt es eine Abschlussprüfung? Wird die Ausbildung kostenlos weitergeführt, wenn die Abschlussprüfung nicht bestanden wird?

  • Unterstützung nach der Ausbildung: Unterstützt das ausbildende Institut seine Absolventen beim Start in den Trainingsmarkt, z.B. mit fertigen Trainingskonzepten, Marketingberatung, Kontakten zu erfahrenen Trainern?


Was wurde untersucht?

In der managerSeminare Marktübersicht wurden 32 Trainerausbildungen im deutschsprachigen Raum miteinander verglichen. Aufgenommen wurden Ausbildungen, die aus mehreren mehrtägigen Modulen zusammengesetzt sind.

Die Marktübersicht nennt die Ausbildungen sowie Namen und Anschriften der Anbieter. Auf folgende Punkte wurde beim Vergleich der Ausbildungen geachtet:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • Programminhalte
  • Praxisbezug und Besonderheiten
  • Abschlussprüfung
  • Theoretische Basis
  • Auswahlverfahren
  • Dauer
  • Teilnehmerzahl
  • Kosten und Termine

Zeitpunkt der Erhebung: Oktober 2000


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier