Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Lösungsfindung Einzelner begleiten

Lösungsfindung Einzelner begleiten

Menschen, die Konflikte erleben, wollen ihren Ärger ausdrücken und etwas loswerden, um den Blick auf Lösungen richten zu können. Je emotionaler die Beteiligten das Geschehen empfinden, umso eher werden sie die Situation einseitig erzählen und versuchen, Zuhörende zu Verbündeten zu machen. Wie der Wege aus dieser Beharrung hin zur Lösung aussehen, lesen Sie in diesem Beitrag.

Preis: 8,00 EUR
eDoc kaufen
Sonderpreis: 4,00 EUR
für Abonnenten von Training aktuell

Chancen und Risken von Konfliktbegleitung

Der Versuch, die Konfliktgeschichte zu rekonstruieren, wird in einseitiger Sichtweise oft nichts verändern. Eine besondere Falle ist der Fokus auf vermeintliche Tatsachen. Diese können höchst unterschiedlich berichtet werden, und selbst wenn diese objektiv wirken, kann es sein, dass andere, nicht erwähnte 'Tatsachen' genauso bedeutsam sind...

Paul Lahninger, selbstständiger Lehrtrainer an Universitäten und Fachhochschulen, an der Wirtschaftskammer, Psychotherapeut und Berater für Personal- und Teamentwicklung, zeigt in seinem Beitrag, wie Coachs ihre Klienten bei der Lösungsfindung in Konfliktfällen begleiten können. - Mit Praxisbeispielen und Aufgaben zur Selbstreflexion.


Quelle: Reise zur Lösung
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier