Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bilder im Seminar (rechtlich) richtig einsetzen

Bilder im Seminar (rechtlich) richtig einsetzen

Das Internet ist voll mit witzigen Bildern. Jeden Tag tauchen allein auf Facebook Dutzende lustiger Fotos und Videocasts auf, die nach Lust und Laune geteilt werden. Es kribbelt oft in den Fingern, die Bilder herunterzuladen, um sie in eigenen Präsentationen oder Veranstaltungen zu nutzen. Sofern sie aber nicht ausdrücklich zur Weitergabe freigegeben sind, sollten Sie dieser Versuchung widerstehen...

Preis: 4,00 EUR
eDoc kaufen
Sonderpreis: 2,00 EUR
für Abonnenten von Training aktuell

Nutzen Sie eigene Bilder!

Vorsicht bei der Nutzung von Bildern in Ihren Seminaren und Trainingsunterlagen! Holen Sie sich vorab die Zustimmung zur Veröffentlichung des Rechteinhabers des Bilds ein. Oder noch besser: Nutzen Sie immer nur Ihre eigenen Bilder! Aber auch hier gilt: Sofern Personen abgebildet sind, sollten Sie sich auch hier absichern und sich von den abgebildeten Personen das Einverständnis zur Veröffentlichung geben lassen.

Trainerin Sandra Dirks gibt in unserem Beitrag ein paar gelungene Beispiele für witzige Bilder, die sie in ihren Seminaren nutzt, und verrät, wie Sie in puncto Urheberrecht und Bildernutzungsrechte auf der sicheren Seite bleiben.


Quelle: Das Humorkochbuch für Trainer
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier