Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bewertung von multimedialen Lernsystemen

Bewertung von multimedialen Lernsystemen

Welche Lernprogramme sich für den Einsatz in der beruflichen Aus- und Weiterbildung eignen, hängt ganz vom individuellen Bedarf des Unternehmens ab, das mit e-Learning arbeiten möchte. Bei der Qualitätsbewertung von Lernprogrammen können Kriterienkataloge die Entscheidungsfindung von Weiterbildungsverantwortlichen unterstützen. Sie sind praktische Hilfen, die flexibel eingesetzt werden können. Einen Bewertungsbogen für multimediale Lernsysteme stellen wir hier vor.

1. Programmbeschreibung

Titel  
Hersteller  
Zielgruppe  
System-
voraussetzungen
Prozessor:
Betriebssystem:
intranet-/internetfähig? - ja/nein
CD-ROM? - ja/nein
Soundkarte? - ja/nein


2. Programmaufbau

Fragen zum Programm ja z.T. nein Anmerkung
Verlief die Installation problemlos?        
Wird in die Programmbedienung eingeführt?        
Gibt es eine Rahmenhandlung?        
Werden die Programme vorgestellt?        
Sind die Programminhalte kar und übersichtlich gegliedert?        
Wird das Vorwissen des Lerners abgefragt?        
Kann der Bearbeitungsstand individuell abgespeichert werden?        


3. Inhaltliche Beurteilung

Fragen zum Inhalt ja z.T. nein Anmerkung
Sind inhaltliche Fehler aufgefallen?        
Werden Fachbegriffe und Abkürzungen erklärt?        
Ist ein roter Faden erkennbar?        
Kann der Umfang der Bearbeitung eingegrenzt werden?        
Werden Inhalte zusammengefasst und wiederholt?        
Ist die Anzahl der Lernschritte und Aufgaben angemessen?        
Sind Fehler in der Rechtschreibung aufgefallen?        
Sind die Sätze kurz und einfach formuliert?        
Sind die Texte leserfreundlich gestaltet?        


4. Navigation

Fragen zur Nutzerführung ja z.T. nein Anmerkung
Werden die Steuerungselemente durchgehend einheitlich verwendet?        
Werden sinnvolle Symbole auf den Buttons verwendet?        
Kann der Lernweg selbst gesteuert werden?        
Kann der Lerner das Lerntempo selbst steuern?        
Ist Vor- und Zurückblättern möglich?        
Kann das Lernprogramm an einem beliebigen Zeitpunkt abgebrochen werden?        
Können Lesezeichen gesetzt werden?        
Ist ein Notziblock vorhanden?        
Können Bildschirmseiten, Inhaltsverzeichnis und Notizen ausgedruckt werden?        
Ist eine Hilfefunktion vorhanden?        
Gibt es Erläuterungen unbekannten Begriffen (Glossar)?        


5. Multimediale Gestaltung

Fragen zur Gestaltung ja z.T. nein Anmerkung
Ist die multimediale Gestaltung leserfreundlich?        
Unterstützen die multimedialen Elemente die Verständlichkeit der Lerninhalte?        
Sind die Video- bzw. Tonsequenzen angemessen?        
Ist die Länge der Video- bzw. Tonsequenzen inhaltlich aufgearbeitet?        
Fördert die Bildschirmgestaltung die Verständlichkeit?        
Können Hilfen, Ergänzungen, Zusammenfassungen eingeblendet werden?        
Ist die Oberfläche einheitlich gestaltet?        
Bauen sich die einzelnen Seiten zügig auf?        


6. Interaktion

Fragen zur Interaktivität ja z.T. nein Anmerkung
Wird ein aktives Lernen ermöglicht?        
Ist das Programm abbruchsicher gegenüber unerwarteter Lerneingaben?        
Werden bei geschlossenen Fragen genügend Antwortalternativen gegeben?        
Sind diese Antwortalternativen sinnvoll?        
Nimmt das Programm Rücksicht auf Tippfehler?        
Werden sinnvolle Rückmeldungen gegeben?        
Werden auch teilrichtige Antworten ausgewertet?        
Erfolgt die Rückmeldung in einem zeitlich annehmbaren Rahmen?        


7. Lernzielkontrollen

Fragen zur Lernzielkontrolle ja z.T. nein Anmerkung
Gibt es Lernzielkontrollen?        
Prüfen die Lernzielkontrollen die Lerninhalte?        
Wird eine aussagekräftige Bewertung gegeben?        
Können Lösungen abgerufen werden?        
Erfolgt ein Hinweis auf erneut zu bearbeitende Module/Kapitel?        
Werden Lernerfolge gespeichert?        


8. Motivation

Fragen zur Motivation ja z.T. nein Anmerkung
Wird Einsteigern der Umgang mit dem PC leicht gemacht?        
Weckt der Einstieg in das Programm Interesse und Neugier?        
Ist das Programm motivierend und abwechslungsreich gestaltet?        
Motivieren die Rückmeldungen?        


9. Abschließende Bewertung

Fragen zur Bewertung ja z.T. nein Anmerkung
Macht das Lernen mit dem Programm Spaß?        
Ist das Programm für den Weiterbildungsbedarf geeignet?        
Was ist positiv aufgefallen?  
 
Was ist negativ aufgefallen?  
 
Gesamturteil  


Quelle und Linktipp

Der Bewertungsbogen für multimediale Lernsysteme wurde managerSeminare online mit freundlicher Genehmigung vom International Learning Technology Center (ILTEC) zur Verfügung gestellt. ILTEC ist eine Einrichtung der IHK für München und Oberbayern und dient als Kompetenzzentrum für Wissensmanagement, e-Learning und Medienkompetenz.


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche in Tools/Wissen/Recht und Lexikon


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier